Was am Montag in München wichtig ist

Das Panorama von München.

Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten "Eggenfeldener Straße"

Am Montag eröffnet die Ausstellung der Entwürfe zum städtebaulichen und landschaftsplanerischen Wettbewerb für ein neues Quartier im Stadtteil Bogenhausen zwischen Eggenfeldener Straße und Töginger Straße (BAB A 94), östlich der Hultschiner Straße. Für das bislang überwiegend unbebaute Gebiet ist künftig ein Nutzungsmix von Wohnen, integrierter Kindertagesstätte, Büros und Einzelhandel von hoher städtebaulicher und ökologischer Qualität vorgesehen. Eröffnet wird die Ausstellung im Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Blumenstraße 28b, Foyer, am Montag um 17.30 Uhr von Stadtbaurätin Professorin Dr.(I) Elisabeth Merk zusammen mit Sebastian Kuhlen, Leiter Standort- & Projektentwicklung DIBAG Industriebau AG. Die Entwurfsarbeiten sind dort dann von Dienstag, 12. 12., bis Freitag, 5.1. (ausgenommen 25/26.12 und 1.1.) ausgestellt. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Weitere Infos.

Konferenz "Media meets Automotive"

Im Haus der Bayerischen Wirtschaft in der Max-Joseph-Straße 5 in München findet am Montag die Konferenz "Media meets Automotive" statt. In der Veranstaltung des MedienNetzwerks Bayern geht es um Entwicklungen, Rahmenbedingungen und die Potenziale der Mediennutzung im Auto der Zukunft.

Wetteraussichten

bedeckt 5°C
HEUTE, 11.12.2017 (2° bis 11°C)

Weitere Termine und News aus München

Top