So wird das Wetter in München

Brunnen in München, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño
Wolken am Himmel: Schönes Sommerwetter ist in den nächsten Tagen nicht zu erwarten

Durchhalten: Nach dem Regen kommt die Sonne wieder

(24.7.2017) Echtes Strandwetter sieht definitiv anders aus: Wenn Ihr in den nächsten Tagen aus dem Haus geht, solltet Ihr den Regenschirm parat haben. Und bei Werten um die 18 Grad könnt Ihr auch nicht viel für die Strandbräune tun. Aber Durchhalten lohnt sich: zum Ende der Woche soll es wieder bergauf gehen.

Kurze Pause vom Hochsommer

Ja, wo ist er denn hin, der Hochsommer? Bei viel Regen pendelt sich das Thermometer derzeit in Regionen ein, die für Ende Juli ziemlich frisch erscheinen. Am Dienstag könnt Ihr Euch auf maximal 18 Grad einstellen, am Mittwoch soll es gar noch ein bisschen kälter werden. Zusätzlich zum Regenschirm solltet Ihr also auch nicht ohne Jacke aus dem Haus gehen. Und nur die ganz Harten wagen sich bei solchen Aussichten in den (Bier-)Garten.

Aber wie heißt es so schön: Nach dem Regen folgt der Sonnenschein - und tatsächlich verheißen die Aussichten ab Donnerstag wieder steigende Werte über 20 Grad bei deutlich weniger Regen. Spätestens am Wochenende ist er dann wieder da, der Sommer - passenderweise zum Beginn der Sommerferien...

Das sind die Aussichten für die nächsten Tage

HEUTE, 25.07.2017 (12° bis 18°C)
Schauer 18°C
Niederschlag80%  Windgeschwindigkeit20 W
Mittwoch, 26.07.2017 (11° bis 14°C)
Regen 13°C
Niederschlag90%  Windgeschwindigkeit17 W
Donnerstag, 27.07.2017 (13° bis 20°C)
wolkig 20°C
Niederschlag0%  Windgeschwindigkeit10 NW

Zur Wettervorhersage  

Mehr Aktuelles aus München

Top