Sprechzeiten

Wir sind für Sie per E-Mail kardioschwabing@t-online.de oder telefonisch zu unseren Sprechzeiten unter 089-344461 erreichbar.

Wir stehen Ihnen persönlich zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

 

Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr  

Montag, Dienstag u. Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Montag zusätzlich Spätsprechstunde für Berufstätige von 17.00 - 19.00 Uhr (nur mit Termin)

 

Selbstverständlich können Sie jederzeit gerne einen Termin mit uns vereinbaren. So vermeiden Sie längere Wartezeiten.

Praxisspektrum

Die Innere Medizin ist ein sehr komplexes Fach. So haben wir uns auf einen ganz bestimmten Teil dieses Fachs, nämlich die Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Kardiologie) spezialisiert, damit wir Sie stets kompetent und auf dem neuesten Stand der Wissenschaft behandeln können. Regelmäßige Weiterbildungen auf unserem Gebiet sind selbstverständlicher Bestandteil unseres hohen professionellen Anspruchs. Wir führen folgende Untersuchungen und Therapien selber durch:

 

Echokardiographie, Transösophageale Echokardiographie

EKG

Langzeit-EKG/Event-Recorder

Langzeit-Blutdruckmessung

Herzschrittmacher- und ICD-Kontrollen

Ultraschall der hirnversorgenden u. peripheren Gefäße

Kardiologisches Röntgen

Spirometrie

Ergo/Stress-Echo

Cardio-CT (als Mitglied der Teilpraxisgemeinschaft Cardio-CT München)

Herzkatheter und PTCA/PCI (in Kooperation mit dem Herzkatheterlabor des KH München-Schwabing)

Wir besitzen jedoch auch eine Ausbildung in der gesamten Inneren Medizin und können daher allgemein-internistische Probleme diagnostizieren und behandeln, soweit sie uns in unserer kardiologischen Tätigkeit begegnen. Wir können insbesondere den internistischen Ultraschall inkl. Abdomen (Bauch) und Schilddrüse durchführen. Seit dem 1. 4. 2005 betreuen wir die Kardiologische Abteilung der Isarklinik Betriebs GmbH und halten dort auch Belegbetten vor.

 

Durch die Existenz einer Intensivstation mit Beatmungsplätzen, können dort auch schwere kardiologische Krankheitsbilder behandelt werden (dekompensierte Herzinsuffizienz, hypertensive Entgleisung, tachykardes Vorhofflimmern, akutes Koronarsyndrom etc.). Sollte bei Patienten ein Herzkatheter mit evtl. Intervention notwendig werden, können wir diese Maßnahmen im Herzkatheterlabor des KH München-Schwabing selber durchführen.

 

 

Über uns: 

Es ist unser Ziel, eine moderne kardiologische Versorgung auf höchstem Niveau zu gewährleisten, ohne daß die persönliche Betreuung der Patienten zu kurz kommt. Wir betreuen und kennen unsere Patienten oft seit Jahrzehnten und bieten Ihnen, z. T. durch Kooperationen, sämtliche diagnostischen und therapeutischen Optionen der modernen Kardiologie an.

 

Wir versuchen, eine möglichst gute Kooperation mit den zuweisenden Ärzten zu erzielen und ihnen klare Konzepte bezüglich des weiteren Vorgehens bei den jeweiligen Patienten an die Hand zu geben. Dies schließt auch die zeitnahe Erstellung eines aussagekräftigen Arztbriefes mit ein. Durch unseren Standort im Ärztehaus Schwabing, können wir kurzfristig konsiliarische Untersuchungen durch die wichtigsten medizinischen Fachrichtungen vereinbaren (in dringenden Fällen sofort). Hierdurch wird eine umfassende fachärztliche Versorgung unserer Patienten ohne lange Wege garantiert.

Unsere Zuweiser erhalten auch über die Ergebnisse dieser Untersuchungen rasch Nachricht. Um unsere Patienten noch umfassender behandeln zu können, betreuen wir seit dem 1. 4. 2005 die Kardiologische Abteilung der Isar-Klinik Betriebs GmbH (Riefler- u. Olympiapark-Klinik) und halten dort auch Belegbetten vor. Wir können hierdurch, auch bei schwerwiegenden Erkrankungen, unsere Patienten persönlich behandeln. Sollte bei einem unserer Patienten eine Herzkatheteruntersuchung notwendig werden, so können wir diese Untersuchung, inklusive einer evtl. notwendigen Ballondilatation, durch einen Kooperationsvertrag mit dem Krankenhaus München-Schwabing, im dortigen Herzkatheterlabor selber durchführen.

Hiermit antizipieren wir bereits eine Entwicklung, die durch das Gesundheits-Modernisierungs-Gesetz angestoßen wurde: Die sogenannte integrierte Versorgung. Herzspezialist in München und Belegarzt für Kardiologie und Herzkatheter, Herzschrittmacher, Schluckecho und elektrische Kardioversion Indikationen: Herzinfarkt, Bluthochdruck Angiologische Diagnostik Herzrhythmusstörungen, Herzfehler und Herzrhythmusstörungen

 

 

Wie betreuen Patienten aus München und den Landkreisen: Freising, Dachau, FFB, Erding und Ebersberg sowie Starnberg und Fürstenfeldbruck

mehr Infos zu Seligmann Christian

4 Bewertungen zu Seligmann Christian

5
4 Bewertungen
  • von am

    Eine ganz vorzügliche Ärztin: kompetent, freundlich, fröhlich, keine Angst vor längeren Gesprächen... Mit einer gewissen Skepsis gegenüber den Auswüchsen unseres Medizinsystems. Tut nur, was nötig ist!

  • von am

    Ich bin seit einigen Jahren Patient bei frau Dr. Seligmann und habe sie als sympathische und offene Person kennen gelernt. Ihrer fachlichen Kompetenz bringe ich höchstes Vertrauen entgegen und würde sie jederzeit weiter empfehlen. Die Praxis erfreut sich einer sehr zuvorkommenden und effizienten Rezeption.