Unser Bestreben ist es, stets die optimale Therapie für unsere Patienten zu finden. Seit der Gründung 2005 haben wir unser Angebot vielfach optimiert, so dass Sie heute von dem Ergebnis langjähriger Erfahrung und professioneller Betreuung profitieren. Ein interdisziplinär arbeitendes Team aus Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Masseuren und Podologen erstellt Hand in Hand den für Sie notwendigen Therapieplan. So erzielen wir schnellstmöglich das beste Ergebnis für Sie.

Unsere Therapieformen

Physiotherapie

Fokus unseres Therapieansatzes ist die Betrachtung Ihres Körpers als Ganzes. Dieser ganzheitliche Ansatz zeigt Schwachstellen auf, deren Ursache andernorts zu finden ist. Das Erkennen von "Ursache-Folge-Ketten" kann chronische Leiden verschwinden lassen. Dieses Vorgehen ist wesentlicher Bestandteil der ganzheitlichen Physiotherapie, die wir praktizieren.

Das Behandlungsspektrum umfasst:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Maitland Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage (wie Bobath und PNF)
  • Energetisch-Statische-Behandlung
  • Craniosacrale Therapie
  • Sportphysiotherapie
  • Medizinische Trainingstherapie / Medizinisches Aufbautraining
  • Rehabilitation nach Sportverletzungen
  • Krankengymnastische Bewegungsübungen
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Herz-Kreislauftraining
  • Atemtherapie
  • Klassische Massage, Bindegewebsmassage Bemer
  • Manuelle Lymphdrainage / Ödemtherapie
  • Reflexzonenmassage (z.B. Fußreflex)
  • Akupunktmassage
  • Migränetherapie
  • Triggerpunkt-Behandlung
  • Elektrotherapie
  • Lasertherapie
  • Ultraschalltherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • Fangopackung (auch Naturmoor)
  • Heiße Rolle
  • Rotlicht / Heißluft
  • Kryotherapie (Eistherapie)
  • Gymnastikkurse (als Gruppe oder Einzeln)
  • Kinder-Rückenschule
  • Ergonomieberatung am Arbeitsplatz
  • Dr. Wolff Geräte-Training

Therapieschwerpunkte: Bereich Neurologie

  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems, z.B.
  • Zustand nach Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Querschnittslähmungen
  • Multiple Sklerose
  • Parkinson-Syndrom
  • Verbesserung von
  • Haltungs- und Bewegungsmuster
  • grob- und feinmotorischen Koordinationsleistungen
  • Gleichgewichtsempfindungen und Gleichgewichtsreaktionen
  • Aufmerksamkeits-, Konzentrations- und Merkfähigkeitsleistungen
  • Verarbeitungsverbesserung von Sinnesreizen infolge von Sensibilitätsstörungen
  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf persönliche, häusliche und berufliche Aspekte

Therapieschwerpunkte: Bereich Orthopädie

  •  Für Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises:
  •  Einübung schmerzarmer und kompensatorischer Bewegungsabläufe
  •  Beratung und Training zum Gelenkschutz
  •  Verbesserung von Bewegungseinschränkungen und Sensibilitätsstörungen nach:
  •  Frakturen und Sehnenrupturen der Hand
  •  Schulterverletzungen
  •  Behandlung von:
  •  Narben nach Brandverletzungen
  •  Kontrakturen bei geriatrischen und Wachkomapatienten
  •  Funktionseinschränkungen nach Amputationen
  •  Stumpfabhärtung
  •  Prothesentraining

Behandlungsspektrum Logopädie

  • Aphasie: Sprachbeeinträchtigung nach einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma und anderen neurologischen Erkrankungen
  • Dysarthrie / Apraxie: Einschränkungen in der Aussprache und Phonation nach dem Schlaganfall oder einer anderen Erkrankung (z.B. Hirntumore, Hirnoperationen, Schädel-Hirn-Traumata, Multiple Sklerose, Morbus Parkinson)
  • Dysphagie: Schluckbeschwerden, u.a. nach neurologischen Erkrankungen
  • Stimmschwierigkeiten: Abweichungen des normalen Stimmklanges und der stimmlichen Leistungsfähigkeit
  • Myofunktionelle Schwäche: Mangelnde Kau- und Gesichtsmuskulatur

Podologie Fußpflege

Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß. Die Bezeichnung leitet sich vom griechischen podos – für „Fuß“ und logos – für „Lehre/Kunde“ ab. Die Maßnahmen von Podologen umfassen präventive, kurative und therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß. Podologen sind aufgrund des Podologengesetzes (PodG) als medizinischer Fachberuf und nichtärztlicher Heilberuf definiert.

  • Podologische Komplexbehandlung für Diabetiker auf Basis der Heilmittelverordnung (Abrechnung mit Krankenkassen)
  • Medizinische Fußpflege
  • Podologische Behandlung der Haut:
  • Entfernung von Hornhaut und Schwielen
  • Entfernung und Behandlung von Hühneraugen und Warzen
  • Podologische Behandlung der Nägel:
  • Fachgerechter Nagelschnitt
  • Behandlung von krankhaft veränderten/verdickten Nägeln
  • Unterstützende Behandlung bei Nagelpilz
  • Schonende Behandlung und Hilfe bei eingewachsenen Nägeln (Nagelkorrekturspange)
  • Künstlicher Nagelersatz bei fehlendem oder teilweiße fehlendem Nagel
  • Druck- und Reibungsschutz
  • Allgemeine und individuelle fachspezifische Beratung

 

Kurse

Jeder Arzt ist an die Verordnungen der Krankenkassen gebunden, so dass manchmal nur ungenügend Therapie-einheiten verordnet werden können. Um diese Versorgungslücke zu schließen, bieten wir spezielle Gymnastikkurse im Gruppen- und Einzelunterricht an. 

Wir schulen uns regelmäßig sowohl in internen als auch in externen Fortbildungen. So sind wir für Sie immer auf dem aktuellsten Stand und passen unsere Therapien entsprechend an. Wir haben Zulassen für alle Kassen - sowohl gesetzlich als auch privat. Darüber hinaus sind wir für die Berufsgenossenschaft als Reha- Zentrum nach Arbeitsunfällen zugelassen. 

mehr Infos zu Therapiezentrum Wildnauer

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.

4 Bewertungen zu Therapiezentrum Wildnauer

5
4 Bewertungen
  • von am

    Sehr tolle Praxis mit einem super freundlichen und kompetenten Team! Keine langen Wartezeiten. Die Behandlung war einwandfrei. Alle meine Fragen wurden während der Behandlung beantwortet, es wurde auf mein Schmerzempfinden geachtet und die Therapeutin war sehr um mein Wohlergehen bemüht. Alles in Allem absolut weiter zu empfehlen!

  • von am

    Ich habe dort schon 2 mal dieses Jahr manuelle Therapie gemacht - die Therapeuten sind sehr professionell, das Team insgesamt freundlich. Das Zentrum ist groß und gut ausgestattet. Man bekommt auch relativ schnell Termine.

  • von am

    Nette und engagierte Mitarbeiter, gut organisierter Ablauf, schöne Räume, professionelle Behandlung. Leider nur 1 Behindertenparkplatz, der oftmals auch noch durch nicht behinderte Personen belegt wird. Hier würde ich mir mehr Engagement seitens des TZ wünschen.

  • von am

    Die Krankengymnastik nach meiner Schulter Operation im Therapiezentrum Wildnauer war ausgezeichnet. Ich wurde bestens betreut und bin sehr zufrieden.