Wohnbau GmbH

Wohnraum für jedermann

Die Wohnbau GmbH wurde 1921 in Berlin gegründet. Mit der nunmehr 95-jährigen Erfahrung auf dem deutschen Mietwohnungsmarkt bewirtschaften wir heute rund 18.000 eigene Mietwohnungen im gesamten Bundesgebiet sowie über 4.000 Eigentumswohnungen für Dritte. Unser Wohnungsportfolio mit einem differenzierten Mix unterschiedlicher Wohnungstypen bietet Wohnraum für alle Haushaltsgrößen und Lebensphasen 

– neben Paaren jeder Altersklasse und Familien mit Kindern finden bei uns ebenso Alleinstehende, von Studenten bis zum Senioren, ein höchst attraktives Zuhause. Als investives Unternehmen erweitern wir regelmäßig unser Angebot an Mietwohnungen durch Neubau, Nachverdichtungen und Bestandsankäufe, um zunehmend attraktiven und bezahlbaren Wohnraum anbieten zu können.

In 2015 erwirtschaftete die Wohnbau mit 219 Mitarbeitern und 14 Auszubildenden Umsatzerlöse in Höhe von rund 149 Mio. Euro. Die Bilanzsumme belief sich zum 31.12.2015 auf rund 1,44 Mrd. Euro.

 

Im Eigentum der Stiftung Wohnhilfe

Alleinige Gesellschafterin des Unternehmens ist die gemeinnützige Stiftung Wohnhilfe, eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in München. Mit der Ausschüttung der Wohnbau unterstützt die Stiftung Wohnhilfe immobiliennahe Projekte im Bereich sozialer Engagements. Unsere Stiftung gewährt gemeinnützigen Trägern, die sich die Versorgung und Betreuung von alten, behinderten oder bedürftigen Menschen zur Aufgabe gemacht haben, finanzielle Unterstützung bei der Herstellung und Unterhaltung von Wohnungen, Heimen, oder sonstigen Unterkünften mitsamt dazugehöriger Einrichtungen und Ausstattungen. In München haben wir jüngst beispielsweise soziale und gemeinnützige Projekte der Träger Helfende Hände e.V. und Kinderhaus AtemReich gGmbH gefördert.

Investitionen zum Nutzen der Mieter

Um unseren Mietern langfristig attraktiven Wohnraum zu bieten, investierten wir jährlich rund 30 Mio. Euro in die Objektsanierung und Wohnungsmodernisierung. Auf aufwändige Luxusmodernisierungen verzichten wir allerdings komplett. Neben unserem Bestreben, die energetische Effizienz zu optimieren, steht auch die Schaffung eines Wohn-Mehrwerts für unsere Mieter – z.B. durch gezielte nachträgliche Balkonanbauten – im Investitionsfokus.

Zusätzlich zu Balkonen bieten auch die gepflegten und in der Regel weitläufigen, begrünten Außenanlagen persönliche Freiflächen. Kinder finden in vielen unserer Wohnanlagen auf eigenen Spielplätzen ausreichend Platz zum Spielen dies unterstützen wir auch noch durch eine eigene kinderfreundliche Hausordnung.

Ergänzend zu unserem auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Sanierungs- und Modernisierungsprogramm, bilden Neubaumaßnahmen und Projektentwicklungen ein weiteres zentrales Geschäftsfeld. Dadurch können wir unseren Wohnungsbestand gezielt der Nachfrage anpassen und gleichzeitig unser Bestandsportfolio verjüngen.

6.700 Mietwohnungen in Bayern, davon 3.200 Wohnungen in München

In den letzten 10 Jahren haben wir insgesamt rund 5.500 Wohnungen erworben – neben frei-finanzierten Objekten auch eine Vielzahl an Immobilen mit mietpreisreduzierten Wohnungen.
Im Großraum München hat die Wohnbau GmbH ihren Bestand kontinuierlich auf knapp 3.200 Wohnungen erweitert. Unsere Mietwohnungen verteilen sich auf das gesamte Münchener Stadtgebiet. Zudem halten wir Bestände in Unterhaching, Oberschleißheim, Ismaning und Starnberg. In Bayern bewirtschaften wir ferner eigene Mietwohnungen in Würzburg, Nürnberg, Fürth, Erlangen, Regensburg, Augsburg und Kempten. 

Wir stehen für Qualität und Nachhaltigkeit, eine faire Mietenpolitik sowie eine uneingeschränkte Kundenorientierung. Unsere intensive Mieterbetreuung basiert regelmäßig auf einer Präsenz vor Ort, die von einer gestreuten Verwaltungs- und Hausbewirtschaftungsstruktur mit Büroniederlassungen in Bonn, München, Berlin, Erlangen sowie vor Ort erreichbaren, unternehmenseigenen Objektbetreuerpräsenzen getragen wird. Diese räumliche Nähe erlaubt uns die rasche und zuverlässige Reaktion auf regionale Marktveränderungen und auf sämtliche Anliegen unserer Mieterschaft. Derzeit arbeiten 16 kaufmännische und 6 technische Mitarbeiter sowie 23 Hausmeister in den bayerischen Büros. Zusätzlich wird allen Auszubildenden der Wohnbau die Möglichkeit geboten, auch in den regionalen Büros den Ausbildungsberuf der /des Immobilienkauffrau/-manns zu erlernen.

Die Wohnbau bietet sich als erste Adresse beim Ankauf von Immobilienbeständen, Projektentwicklungen
und Grundstücken an.
Für Kommunen, Stiftungen, Family Offices, Wohnungsgenossenschaften und alle sonstigen Wohnungseigentümer sind wir als langfristig orientierter Bestandshalter
stets seriöser Geschäftspartner beim sozial verantwortlichen Ankauf von einzelnen Mehrfamilienhäusern, Immobilienpaketen sowie größeren Portfolios.

Weitere Informationen zum Unternehmen Wohnbau auf  www.wohnbau-gmbh.de.

Bewertungen zu Wohnbau GmbH

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden