Ballettunterricht und weitere Tanzangebote in München

Tanzen ist Freude an der Bewegung

 ... und leistet  einen erheblichen Beitrag zu Ihrer Gesundheit und zum körperlichen und emotionalen Wohlbefinden. Lebensfreude.


Esther Sebestyen, ehem. Tänzerin der Wiener Staatsoper und Ballettpädagogin der Wiener Staatsoper unterrichtet seit über 20 Jahren mit großer Leidenschaft und Engagement Ballett für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Das  Kursangebot umfasst die Bereiche Ballett für ErwachseneJugendliche und Kinder. Modern Dance und Jazz Dance, HIP HOP, Pilates, Jazz Dance for Kids, Fitnessdance für Frauen und  historischer Tanz gehören ausserdem zum umfangreichen Angebot. Der Eintritt in die Klassen ist jederzeit möglich.

Kostenlose Probestunden sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

 

Auch Spätanfängern und Wiedereinsteigern bieten wir ein Angebot, das ihrem Leistungsvermögen und ihrer Motivation entspricht. Alle Klassen werden auf hohem Niveau aber ohne schädlichen Leistungsdruck unterrichtet. Der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz.

Bei regelmäßiger Teilnahme merken Sie schon nach kurzer Zeit erhebliche Verbesserungen Ihrer Beweglichkeit, Kondition und Steigerung der Lebensfreude.

Das Studio mit 250 qm Gesamtfläche mit einem 140qm Saal, bietet einen großen gemütlichen Aufenthaltsbereich.

Trainiert wird auf gelenkschonendem Schwingboden vor 14 Meter langer und 2,30 Meter hoher Spiegelwand.

Esther Sebestyen ist Mitglied des Deutschen Berufsverbandes für Tanzpädagogik e.V. und garantiert Ihnen qualifizierten Unterricht.

Wir erteilen nicht nur qualifizierten und spaßbetonten Unterricht, sondern bieten auch die Gelegenheit für Jung und Alt gleichgesinnte Menschen kennen zu lernen und interessante Kontakte zu finden.

Unser Unterricht folgt dem Beispiel des großartigen Kirow-Balletts und richtet sich nach der Waganowa-Methode.

mehr Infos zu Ballettschule Esther

2 Bewertungen zu Ballettschule Esther

5
2 Bewertungen
  • von am

    Die Ballettschule Esther ist empfehlenswert für jegliches Alter! Auch \"ältere\" Frauen können bei Esther Ballett lernen, ohne Angst haben zu müssen vor irgendwelchen dummen Kommentaren. Auch alle anderen Kurse und Trainer sind wirklich klasse!\nAbsolut super ist der \"Fitnessdance für sie\", den Nataliya leitet. Jedes Lied - aktuelle Songs jeglicher Interpreten, Oldies, Folklore, Lateinamerikanisches usw. - hat eine eigene Choreographie und fordert Geist und Körper. Dabei steht aber immer die Freude an der Bewegung im Vordergrund! Und der Spaß am Tanz. Nataliya findet immer neue Lieder, die sie wunderbar in \"Bewegung\" umsetzt und auch immer wieder mit uns übt und erklärt. Und es macht stolz, wenn \"frau\" die - auch öfter schwierigen - Schritt- und Bewegungskombinationen dann beherrscht und sich so richtig auspowern kann. Für alle, die tanzen lieben und sich dabei auch noch Kondition und Beweglichkeit erarbeiten wollen, ist dieser Fitnessdance bei Nataliya das absolute \"Muss\".

  • von am

    Die Ballettschule Esther ist eine Kostbarkeit unter Münchens Ballettschulen. Nicht nur das vielseitige Lehrangebot, bei dem sich für jede Alters- und Interessengruppe etwas findet macht die Schule so attraktiv sondern auch der ganz besondere Charme von Esther Sebestyen. Die Athmosphäre ist einzigartig und von Fröhlichkeit und Eleganz geprägt. Esther überwindet alle Ängste und Hemmungen mit großer Freundlichkeit und Souveränität. Obwohl sie ihre Eleven bis an die Grenzen fordert kommt der Spaß nie zu kurz und jeder der bei einmal bei ihr Unterricht genommen hat weiß: Bei Esther lernt der Körper tanzen un die Seele fliegen