cherryblossom Schmuck steht für zeitgemäßes Design und hohes handwerkliches Können. Die Schmuckstücke überzeugen durch klare Linien und brillante Farben; grafische Elemente und organische Strukturen fügen sich raffiniert mit ein.

Als klassische Goldschmiedin vereint Bettina Weinert schlichte Formen und exklusive Materialien in kunstvoller Weise. Ovale Smaragde im Größenverlauf fangen in Weißgold gesetzt perfekt das Licht für ein wertvolles Collier ein; Diamantrosen sind das I-Tüpfelchen auf zarten Ringen aus Rot-, Gelbgold oder Platin. Die Ideen und Wünsche von Kundinnen und Kunden fließen mit in den kreativen Prozesses; so entstehen sorgfältig abgestimmte Einzelstücke.

Winzige Objekte, angelehnt an die „objects trouvée“ der 20er Jahre, schweben in transparentem Kunstharz und schaffen neue dreidimensionale Räume. Upside-down Ohrringe sind cherryblossom Klassiker, die geschickt mit Farbe, Material und Form spielen – diese werden durch Armbänder, Colliers, etc. ergänzt.

Ob passendes Taufgeschenk, individueller Kirschblüten-Anhänger, liebevoll ausgewählter Verlobungsring oder exklusive Ehe- und Partnerringe - für eine fachkundige Beratung empfiehlt es sich einen Termin (auch kurzfristig) zu vereinbaren, da es keine festen Öffnungszeiten gibt.

Eine ideale Gelegenheit das Münchener Label cherryblossom der Designerinnen Bettina und Suzanne Weinert persönlich kennenzulernen, bietet sich während der Auer Dult, die dreimal im Jahr unweit des Ateliers auf dem Mariahilfplatz stattfindet.

Zu dieser Zeit ist nachmittags täglich geöffnet und man kann sich, in entspannter Atmosphäre, bei einer kleinen Erfrischung, eingehend beraten lassen. Zusätzlich zu den beiden Bereichen Schmuck & Bademode werden elegant geschnittene Schals, T-Shirts und Tops in herrlichen Farben mit typischem Kirschblüten-Logo angeboten. Das Designbüro liegt in Isarnähe, versteckt in der Mariahilfstr. 22a und gilt als Geheimtipp, auch wenn die unverwechselbaren Unikate der beiden Schwestern schon weit über die Stadtgrenze hinaus bekannt sind.