Die Acconsis bietet ein Leistungskonzept aus Steuerberatung, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Private Solutions und betriebswirtschaftlicher Beratung. Sie sitzt in München; in allen großen Märkten der Welt sind Partner-Büros. Die Gesellschafter-Geschäftsführer halten alle Unternehmensanteile: Die Führung entscheidet über alle strategischen und operativen Fragen.

Leistungen:

Pflichtprüfungen, satzungsgemäße und freiwillige Prüfungen sowie die Erstellung von:

  • Jahresabschlüssen
  • Konzernabschlüssen nach nationalen (HGB) und internationalen (IFRS oder US-GAAP) Standards.

Prüfung von Zwischenabschlüssen und Sonderbilanzen anlässlich:

  • Gründung Unternehmensverkäufen
  • Wirtschafts- und gesellschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen
  • Umwandlungen und Verschmelzungen
  • Liquidationen
  • Kapitalerhöhungen
  • Vergleichen und Insolvenzen

Sonderprüfungen

  • Due Diligence beim Erwerb von Unternehmen und Gesellschaftsanteilen 
  • Prüfung der Organisation und des internen Kontrollsystems 
  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung (§ 53 HGrG) 
  • Prüfung gemäß der Makler- und Bauträgerverordnung (§ 16 MaBV)

Unternehmensbewertungen, Bewertungen von Gesellschaftsanteilen sowie Bewertungs- und Schiedsgutachten anlässlich

  • Verkauf
  • Realteilung
  • Fusion
  • Scheidung
  • Erbauseinandersetzungen

Beurteilungen mit betriebswirtschaftlichem Fokus

  • Unternehmensdiagnose
  • Analyse des Reporting-Systems
  • Beurteilung von Investitionsstrategien und -konzepten nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Analyse von Finanz- und Liquiditätsplänen
  • Beurteilung von Sanierungskonzepten
  • Analyse des Risikomanagments
  • Analyse der Corporate Finance und der Corporate Gouvernance
  • Rating, Kreditwürdigkeitsprüfung

Ansprechpartner

News: Die Stiftung - Perspektiven für ihr Unternehmen

mehr Infos zu Acconsis GmbH