Herzlich willkommen in der Kampfkunstschule für


KUNG FU - MUAY THAI BORAN -

TAI CHI CHUAN - QIGONG


Seit über 25 Jahren unterrichtet Ajahn Lao Menschen in traditioneller Kampfkunst.
Ob jung oder alt, Anfänger oder Fortgeschrittene, jeder kann an einem kostenlosen Probetraining
teilnehmen.


Das erwartet Sie:
• positive Atmosphäre
• professioneller Unterricht mit Lernen im eigenen Rhythmus
• individuelle Unterweisung
• ruhige Konzentration, aber auch jede Menge Spaß

Das bieten wir an:

  • Kung Fu: "Der Tiger auf der Lauer", so lautet die Übersetzung von Süa Lag Hang, einem alten Kampfkunststil. Bei diesen Kampftechniken sind Eigenarten und besondere Charakterzüge von Tieren Vorbild für die Bewegungen gewesen.
  • Muay Thai Boran: Im Muay Thai Boran, dem traditionellen Thaiboxen, wird im Gegensatz zum modernen Muay Thai, dem Wettkampf-Gedanken keine Beachtung geschenkt. Hier will man die Grenzen seines Körpers erweitern und seinen eigenen Geist prüfen.
  • Tai Chi Chuan: Das Tai Chi Chuan ist ein sehr altes Übungssystem. Ein Sprichwort sagt: "Wer Tai Chi regelmäßig übt, der erzielt im Laufe der Zeit die Geschmeidigkeit eines Kindes, Gesundheit und Kraft eines Holzfällers und die Gelassenheit eines Weisens".
  • Qi Gong: Qi Gong als Bewegungsform ist seit jeher ein bedeutender Bereich der traditionellen chinesischen Medizin. Es fördert Ihre Gesundheit durch sanfte Bewegungen und Atemübungen.
  • Nuad Sen: In regelmäßigen Abständen bietet Ajahn Lao Kurse für Nuad Sen - der traditionellen Thai-Massage - an.

Die genauen Zeiten für das Probetraining, den ausführlichen Stundenplan und die Preise für Kinder, Studenten und Erwachsene erfahren Sie unter Preise und Zeiten.

mehr Infos zu Kampfkunstschule Ajahn Lao

"Für mich liegt der Sinn und Zweck der Kampfkunst in der Förderung des Körpers, des Geistes und des Herzens. Der Einklang mit sich selbst und der Natur, die Stärkung der Lebenskraft und das Wissen um den richtigen Weg meiner Schüler sind wesentliche Punkte meiner Lehre." (Ajahn Lao)