Herzlich Willkommen bei Putz Sessel Steldinger

Rechtsanwälte Kanzlei für Medizinrecht

Seit über 30 Jahren arbeitet die Kanzlei bundesweit und längst ausschließlich auf dem Gebiet des Medizinrechts. In Arzthaftungsmandaten verfolgen wir Schadensersatzansprüche aus Behandlungsfehlern, sogenannte „Kunstfehler“ oder „Ärztepfusch“, sowohl für Patienten als auch für Krankenversicherungen. Dabei stehen uns ständig über 30 eigene Fachärzte beratend zur Seite. Mit 5 Millionen Euro haben wir laut SPIEGEL (10/2008) und SÜDDEUTSCHE ZEITUNG MAGAZIN (26/2012) die höchste Schadensersatzsumme gegen Ärzte in Deutschland gerichtlich durchgesetzt.

Die Anwaltsliste des FOCUS nennt im Bereich des Arzthaftungsrechtes unsere Kanzlei in der höchsten Kategorie. Alle Anwälte sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Rechtsanwälte im Medizinrecht. Rechtsanwalt Wolfgang Putz ist Lehrbeauftragter für Medizinrecht und Medizinethik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Den Rechtsanwälten Beate Steldinger und Alexander Sessel wurde von der Rechtsanwaltskammer beim OLG München aufgrund ihrer großen Erfahrung erlaubt, den Titel ‚Fachanwalt für Medizinrecht’ zu führen.

Wolfgang Putz                                    Beate Steldinger                           Alexander Sessel   

Behandlungsfehler

Nach einem ärztlichen Behandlungsfehler sollten Sie so früh wie möglich den Rat eines spezialisierten Anwalts einholen, weil Sie ansonsten Gefahr laufen, durch Fehler die Durchsetzung von Schadensersatz und Schmerzensgeld zu vereiteln.

Unsere Vorgehensweise:

Nach einer ausführlichen Erstberatung tragen wir alle Behandlungsunterlagen der beschuldigten Ärzte und der Vor- und Nachbehandler zusammen. Häufig beklagen Patienten oder Krankenversicherungen die Schwierigkeit, Einsicht in die ärztliche Dokumentation zu bekommen. Dieser Anspruch ist jedoch längst durch die höchstrichterliche Rechtsprechung festgestellt worden und bereitet dem versierten Anwalt keine Probleme mehr, während die Patienten oft mit einzelnen Arztbriefen »abgespeist« werden. Sind die Unterlagen vollständig, so überprüfen wir sie kanzleiintern mit einem unserer fachärztlichen Berater.

 

Recht am Lebensende

Viele Menschen haben Angst, bei schwerer Krankheit oder am Ende des Lebens durch die so genannte »Apparatemedizin« gegen ihren Willen »unendlich« am Leben erhalten zu werden. Sinnvolle Gegenmaßnahmen sind die Patientenverfügung und die Vorsorgevollmacht.

 

Rechtsschutzversicherungen

Die Kosten einer ausführlichen Erstberatung nach ärztlichen Behandlungsfehlern werden in der Regel von Ihrer Rechtsschutzversicherung übernommen. Kommt es zu einer Übernahme des Mandats, so holen wir für Sie die weitere Kostendeckungszusage ein und übernehmen die Abwicklung der Gebührenabrechnung mit Ihrer Rechtsschutzversicherung.

 

mehr Infos zu Putz - Sessel - Steldinger

Bewertungen zu Putz - Sessel - Steldinger

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden