Leben in Deutschland

Deutsch lernen und in Deutschland wohnen

Deutsch brauchst Du, wenn Du in Deutschland lebst. Zwar sprechen viele Bewohner Deutschlands gut Englisch, viele aber auch nicht.

Wenn Du gut Deutsch sprichst, kannst Du z.B. beim Arzt erklären, dass die Bauchschmerzen ein Notfall sind, und du wirst auch ohne Termin behandelt. Natürlich musst du auch die Antwort gut verstehen: sollst du im Wartezimmer warten, oder sollst du in drei Stunden wiederkommen und kannst so lange einkaufen gehen?

Du kannst im Supermarkt höflich fragen, ob sie im Lager noch "Aptamil 2" haben; Du kannst am Telefon erklären, dass bei deiner Online-Bestellung statt drei Packungen Tee nur zwei geliefert wurden und bekommst dein Geld zurück.

Das alles funktioniert nur, wenn du die Landessprache gut beherrschst. Wer Deutsch spricht, hat in Deutschland ein viel angenehmeres Leben als jemand, der sich z.B. mit Englisch durchschlägt.

Deutschprüfungen bestehen

Welche Prüfung ist für Dich?

Wahrscheinlich möchtest du nicht nur Deutsch lernen, sondern du brauchst auch einen Nachweis deiner Deutschkenntnisse. Das Folgende ist eine kurze Beschreibung, welche Prüfung für welchen Zweck gut ist.

Wenn Du in Deutschland studieren möchtest, brauchst du ein TestDaF- oder ein DSH-Zertifikat. Am besten wählst du schon vor der Prüfung das Studienfach und die Universität aus.

Um in Deutschland Arbeit zu finden empfiehlt sich die B2 Prüfung. Manchmal genügt auch eine B1 Prüfung.

Für eine Niederlassungserlaubnis oder um die deutsche Staatsbürgerschaft zu beantragen brauchst Du ein B1 Zertifikat und für ein Familienzusammenführungsvisum genügt das Bestehen der A1 Prüfung.

Kurse bei Sprachrolf

Wir bieten verschiedene Kursformate an

Für die meisten Deutschlernenden ist ein Kurs in einer kleinen Gruppe die beste Wahl. In der Gruppe gibt es mehr Abwechslung, man kann viele Aspekte der Sprache besser üben ohne dass es langweilig wird und natürlich kosten Gruppenkurse weniger.

Wenn Du den Lehrer gerne für Dich alleine haben möchtest und viele Detailfragen hast, kannst du natürlich auch Einzelunterricht nehmen.

Präsenzkurse sind erfahrungsgemäß sehr effektiv, weil die nonverbale Kommunikation dabei sehr gut klappt. Für die Menschen, die nicht in München wohnen, bieten wir als Alternative auch Online-Unterricht. Wer eine schnelle Internetverbindung hat kann so auch Deutsch lernen. Der Vorteil ist, dass die Fahrzeit entfällt. Der Nachteil ist eine etwas schwächere Verbindung zum Lehrer und die Koordination wer wann spricht ist nicht ganz einfach. Aus diesem Grund ist Online-Unterricht meistens Einzelunterricht.

WeChat: sprachrolf

Skype: sprachrolf

Telefon: +49 160 9054 2184

mehr Infos zu Sprachrolf Deutschkurse

2 Bewertungen zu Sprachrolf Deutschkurse

5
2 Bewertungen
  • von am

    Im letzten Woche habe ich zwei Online-Kurse über Interview von Rolf genommen. Der Lehrer Rolf ist ganz nett und professionell. Obwohl er mir nur zwei Unterrichte gegeben hat, habe ich viel gelernt. Mit seiner Hilfe habe ich das Interview bestanden. Es war eine große Überraschung! Danke sehr!

  • von am

    Ich lerne Deutsch beim Skype während 1 Jahr. Das ist sehr effektive und bequem. Jetzt kann ich bisschen Deutsch sprechen und schreiben. Die Unterrichten sind sehr interessant. Es war einfach zu B1 Prüfung sich vorbereiten. Das Programm des Unterrichts ist sehr flexible. Es ist möglich einen eignen personalen Studium plan zu bearbeiten, das gibt die besten Ergebnisse. Ich empfehle diese Schule für die Ausländer, die Deutsch so schnell wie möglich sprechen wollen.