Prof. Dr. med. Stefan Eber 

Ausbildung in Göttingen und Boston.
Langjährige Tätigkeit in Göttingen und Zürich.
Verheiratet, 2 Kinder.

 

Liebe Kinder, liebe Mütter, liebe Väter!

Als gebürtiger Grosshaderner habe ich in München Medizin studiert und promoviert. Während meiner Facharztausbildung an der Universitäts- Kinderklinik Göttingen lernte ich die gesamte Kinderheilkunde kennen mit Schwerpunkten in der Intensivmedizin, der Neugeborenen- und Säuglingsmedizin, den Nerven- Muskel- und Stoffwechselerkrankungen sowie den Erkrankungen des Blutes und dessen Gerinnung.

In Göttingen habilitierte ich mich auch und leitete für 10 Jahre als Oberarzt die Säuglings- sowie die allgemein-pädiatrische Station. Anschliessend wurde ich an das Kinderspital in Zürich gerufen, wo ich auch eine Zusatzausbildung in Entwicklungsdiagnostik und Ultraschall erhielt (Erwerb des Schweizer Facharztes für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie).

Die Betreuung von Kindern mit speziellen hämatologischen und hämostaseologischen Problemen möchte ich in Zusammenarbeit mit den Münchner Kinderkliniken weiterführen. Über die Kinderheilkunde hinaus engagiere ich mich seit längerem in der Medizinischen Genetik und bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Humangenetik.

Mein Wunsch war immer, mit meiner Frau und unseren beiden Kindern nach München zurückzukehren. Deshalb freue ich mich besonders, dass ich die bereits 1946 von Frau Dr. Lenne- Bräutigam begründete Praxis zum 1.1. 2004 von Dr. Eberth- Heldrich übernehmen konnte. Ich führe sie in dem Sinne meiner Vorgänger an dem vertrauten Ort weiter. Die Praxis liegt am Waldfriedhof. Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Auch für mich steht die ganzheitliche Sorge um Ihr Kind im Krankheitsfall oder bei der Gesundheitsvorsorge im Vordergrund. Ebenso will ich die heranwachsenden Jugendlichen ansprechen und für deren Probleme jederzeit ein offenes Ohr haben.

Selbstverständlich bin ich auch ausserhalb der üblichen Sprechzeiten für meine Patienten zu erreichen und mache Hausbesuche.

Ihr Stefan Eber

Fachgebiete

  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Neugeborenenmedizin
  • Kinderhämatologie
  • Kinderonkologie
  • Kinderhämostaseologie
  • Entwicklungsstörungen
  • Ultraschall

Unsere Leistungen im Überblick

Kinder- und Jugendmedizin

  • Akutmedizinische Versorgung im Krankheitsfall
  • Präventivmedizin in Form von Impfungen und Vorsorge

Neugeborenenmedizin

  • nach der Klinikentlassung (wenn nötig als Hausbesuch)

Kinderhämatologische Spezialambulanz

  • Gerinnungsstörungen, Anämien, Blutzellbildungsstrg

Kinderonkologie

  • medizinische Begleitung nach op. Eingriffen und
  • Strahlenbehandlung oder Chemotherapie

Kinderhämostaseologie (Blutungsneigungen)

Entwicklungsstörungen

  • psychol. Testverfahren für Ergo-, Logopädie
  • zur Feststellung und Behandlung von z.B. ADHS

Allergologie Testverfahren und Behandlung bei

  • Allergien (Hyposensibilisierung)
  • Asthma (Lungenfunktion)

Medizinische Genetik

EKG

Sonographie

Auf Wunsch und wenn Notwendig Spezialuntersuchungen für Gesundheitszeugnisse oder evtl. der Umweltmedizin die nicht von den Krankenkassen vorgesehen sind. Diese sog. IGEL-Leistungen sind privat zu verrechnen. Die Kosten können erfragt werden.

mehr Infos zu Eber, Prof. Dr. med., Stefan