Seit über 10 Jahren ist die LOMAX-P aus München erfolgreich mit ihren Leckortungsverfahren tätig. Zwischen Hamburg / Berlin und Wien, vom Elsaß über Südtirol bis in die Slowakei waren wir unterwegs. Größtenteils weitervermittelt durch Mundwerbung der vielen zufriedenen Kunden und für dieses Vertrauen und die Anerkennung unserer Leistung möchten wir uns herzlich bedanken.


Das ist ein Ansporn für uns und wir möchten unseren Kunden auch weiterhin eine sorgfältige Ausführung zusichern.

LOMAX-P München - zerstörungsfreie Leckage-Ortung an Bauwerken 

Wir suchen KEINE Rohrleckagen denn mit dem Rest haben wir genug zu tun.
Defekte Abdichtungen sind die häufigste Ursache für eindringendes Wasser und erhebliche Schäden an der Bausubstanz. Obwohl Bauprodukte und Bauverfahren ständig verbessert werden, sind Undichtigkeiten nach wie vor die teuersten Mängel an baulichen Anlagen. Folgeschäden am Gebäude und Nutzungseinschränkungen übersteigen in der Regel deutlich die Kosten des defekten Dichtmaterials. Das Problem der Praxis aber ist, daß Abdichtungen größtenteils nicht direkt zugänglich sind und somit keiner visuellen Kontrolle unterzogen werden können.

Demzufolge musste zwangsläufig eine Methode geschaffen werden, die eine zuverlässige Prüfung der vorhandenen Dichtungen gewährleistet, aber auch gleichzeitig zur Ortung von Leckagen an allen möglichen in Bauwerken vorhandenen Dichtungen eingesetzt werden kann. 


Das hat die LOMAX-P mit ihrem Messverfahren realisiert und damit schon sehr große Erfolge erzielt. Wir haben den sportlichen Ehrgeiz unsere Aufträge mit einem Erfolgserlebnis abzuschließen und die Leckagen auch zu finden.

Lassen Sie bei Feuchtigkeit oder Nässe erst die Ursache durch eine Leckortung oder eine Bauwerksdiagnose feststellen. Prüfen Sie dann weiterführende Maßnahmen wie Trocknen und Sanieren.

mehr Infos zu LOMAX-P Leckage-Ortung München