Psychotherapie Schwabing - Dr. Martin Gürtner

Sie finden hier wichtige Informationen zur Tätigkeit von Dr. med. Martin Gürtner. Die Praxisräume befinden sich im Herzen Schwabings in der Leopoldstr. nahe der Münchner Freiheit. Mit den Praxisräumen wurde ein positives Umfeld für die Patienten kreiert.

Praxisschwerpunkte

Im folgenden finden Sie die inhaltlichen Schwerpunkte der Praxis.

Psychotherapie

Die Praxis bietet eine Behandlung von verschiedenen Erkrankungen durch tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie an. Dies ist eine von den Krankenkassen im Rahmen der Richtlinienpsychotherapie anerkanntes Behandlungsverfahren. In der Praxis kann die Psychotherapie als Leistung der gesetzlichen oder privaten Krankenkassen oder für Selbstzahler durchgeführt werden. Mehr erfahren...

Üblicherweise wird die Therapie ein bis zweimal pro Woche durchgeführt. Eine Kurzzeittherapie beinhaltet 12 bis 24 Sitzungen, eine Langzeittherapie zunächst 60 Sitzungen. Eine Verlängerung ist auf Antrag möglich. Mit einer tiefenpsychologischen Psychotherapie können eine Reihe von Erkrankungen behandelt werden, z.B.

  • Burn-out & Stress/Stressbewältigung
  • Depressionen
  • Ängste (wie Panikattacken, übermäßige Sorgen, Soziale Ängste)
  • Psychosomatische Beschwerden (wie Schwindel, Herz-Kreislaufprobleme u.ä.)
  • Akute Krisen und Probleme
  • Schlafstörungen
  • Essstörungen
  • Suchterkrankungen
  • Beziehungsprobleme
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Chronische Kopfschmerzerkrankungen (Migräne, Spannungskopfschmerz)
  • Sexuelle Störungen

Paartherapie und -beratung

Nicht bei jedem Streit benötigt man sofort eine Paartherapie. Wenn Streitigkeiten zunehmen oder Probleme die Partnerschaft belasten, kann es jedoch sinnvoll sein, sich professionelle Hilfe und Begleitung zur Lösung zu suchen. Mögliche Gründe können sein: Mehr erfahren...

  • Sich wiederholende, immer wiederkehrende Streits
  • Fehlende Konfliktlösungen
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Zweifel an einer gemeinsamen Zukunft
  • Unterschiedliche Ansichten zur Lebensgestaltung
  • Affären und Trennungsabsichten
  • Sexuelle Probleme
  • Eifersucht

Coaching

Unter Coaching versteht man eine professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung bei beruflichen und privaten Problemstellungen, ohne dass eine psychische Erkrankung vorliegt. Mögliche Gründe für ein Coaching können sein: Mehr erfahren...

  • Anstehende wichtige Entscheidungen oder Veränderungen
    im privaten oder beruflichen Bereich
  • Schwierige Situationen im beruflichen oder persönlichen Bereich
  • Wunsch nach stärkerem Einklang von Arbeit und Privatleben
    (Work-Life-Balance)
  • Unzufriedenheit mit bestimmten Bereichen der eigenen Persönlichkeit
    wie Leistungsorientierung, Konfliktfähigkeit u.ä.
  • Ängste bei Vorträgen, Reden u.ä.

 

Begutachtungen

Aufgrund langjähriger Erfahrungen besteht in der Praxis die Möglichkeit für forensische und zivilrechtliche Begutachtungen, wie beispielsweise: Mehr erfahren...

  • Begutachtungen im Rahmen der Frage der Schuldfähigkeit,
  • Berufsunfähigkeitsgutachten
  • Rentengutachten
  • Betreuungsgutachten
  • Gutachten im Rahmen der Verfahren vor dem Sozialgericht

 

mehr Infos zu Gürtner Martin Dr. med.