Modernste medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre – verbunden mit menschlicher Betreuung und Zuwendung: So lassen sich das Krankenhaus Neuwittelsbach und seine Philosophie vielleicht am besten in aller Kürze beschreiben.

Die internistische Fachklinik, ein Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern verfügt über 132 Betten für die vollstationäre Behandlung und 10 teilstationäre Plätze in der Rheuma-Tagklinik.

Leistungsspektrum des Krankenhauses Neuwittelsbach:

• Herz-/Kreislauferkrankungen
• Intensivmedizin
• Lungen-/Atemwegskrankheiten
• Schlafbezogene Atemstörungen
• Magen-Darm-Krankheiten-Darmspiegelung
• Nierenerkrankungen• Rheuma-Krankheiten
• Stoffwechselerkrankungen
• Tumor-Erkrankungen
 Rheumatische Erkrankungen
• Ambulante Operationen
• Radiologie/Nuklearmedizin

I. Medizinische Abteilung

Leistungsspektrum:

  • Herz-/Kreislaufkrankheiten
  • Nierenkrankheiten
  • Stoffwechselkrankheiten
  • Tumor-Erkrankungen
  • Sonographie
  • Neurologie
  • Stationen 3, 4 und 5
  • Intensivstation

 

Leitung:
 
Chefarzt: Prof. Dr. med. Michael Weis
 
Tel. (Sekretariat): 089/13 04-22 00
 
Fax: 089/1304 - 2543
 
 
Sprechstunde: nach Vereinbarung       
 

II. Medizinische Abteilung

 

Leistungsspektrum

  • Lungen- und Atemwegserkrankungen
  • Schlafbezogene Atemstörungen
  • Stoffwechselkrankheiten
  • Tumor-Erkrankungen

Leitung: Chefarzt PD Dr. med. Hanno H. Leuchte 

Tel. (Sekretariat): 089/13 04-22 00 

Fax: 089/1304 - 2543     

E-Mail: dr.leuchte@krankenhaus-neuwittelsbach.de

 

 

Prof. Dr. med. Herbert Kellner

Terminvereinbarung Rheuma-Tagklinik: Tel. 089/1304-2570

E-Mail: rtk@krankenhaus-neuwittelsbach.de
 
Öffnungszeiten Rheuma-Tagklinik: Montag bis Freitag jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Die Behandlung von rheumatischen Erkrankungen und Fibromyalgie (Faser-Muskel-Schmerz) ist ein bedeutender Schwerpunkt des Krankenhauses Neuwittelsbach. Rheumatherapien finden überwiegend teilstationär in der Rheuma-Tagklinik, aber auch stationär statt. Bei der Behandlung spielt neben der medikamentösen Versorgung ein breites Spektrum physikalischer Therapien eine wichtige Rolle. Starke Schmerzen können in vielen Fällen durch Aufenthalte in der hauseigenen Ganzkörper-Kältekammer schnell reduziert werden.

III. Medizinische Abteilung - Akutgeriatrie



Ärztliche Leitung:     
Chefärztin Dr. med. Sabine Meyer

Tel.:     089/13 04-22 49
Fax:     089/13 04-22 19

 

 

mehr Infos zu Krankenhaus Neuwittelsbach

Modernste medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre