Herzlich willkommen in der Fahrschule Biegelmann in München Pasing.

Die Fahrschule wurde 1971 von Willi Biegelmann gegründet, der zu dem Zeitpunkt schon viele Jahre Erfahrung als Fahrlehrer hatte. Sein Ziel war es,
die Fahrschüler zu sicheren und vorausschauenden Verkehrsteilnehmern auszubilden und ihnen den Spaß am Fahren mit dem PKW und dem Motorrad zu vermitteln. 2006 trat Michaela Schwarz-Malterer als neue Inhaberin die Nachfolge Willi Biegelmanns an und führte bis Ende 2010 die Fahrschule erfolgreich weiter.

Anfang 2011 übernahm Werner Todenhagen die Fahrschule Biegelmann und führt mit viel Witz,
Charme und vor allem Erfahrung und Wissen das Credo der renommierten und erfolgreichen Fahrschule weiter.

FÜHRERSCHEINE Pasing

PKW-FÜHRERSCHEINE

KLASSE B

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Möglich ist aber auch das sog. begleitete Fahren
ab 17 Jahren. Du kannst Fahrzeuge bis 3,5 t fahren und Anhänger bis 750 kg ziehen.
Infos und Preise »

KLASSE BE

Die Klasse BE ist eine Führerschein-Kombination aus einem Fahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, der maximal das 1,5-fache des Gesamtgewichts des Zugfahrzeugs hat.
Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Infos und Preise »


MOTORRAD-FÜHRERSCHEINE Pasing

KLASSE A (unbeschränkt)

Du musst mindestens 25 Jahre alt sein, kannst aber dafür Motorräder ohne Leistungsbeschränkung fahren. Infos und Preise »KLASSE AB (beschränkt)

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein. Du kannst Motorräder bis 25 KW (34 PS) fahren. Die Leistungsbeschränkung entfällt automatisch 2 Jahre nach Erhalt des Führerscheins.
Infos und Preise »


KLASSE A1

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein und Du kannst – bis Du 18 bist – nur Motorräder
bis 11 KW (15 PS) und 125 ccm fahren, deren Höchstgeschwindigkeit nicht schneller als 80 km/h ist.
Infos und Preise »


ZWEIRAD-FÜHRERSCHEIN Pasing

KLASSE M (Rollerführerschein)

Du musst mindestens 16 Jahre alt sein. Du kannst sog. Kleinkrafträder und Roller bis 50 ccm und einer Geschwindigkeit von 50 km/h fahren. Infos und Preise »
MOFA

Du musst mindestens 15 Jahre alt sein. Du kannst Mofas fahren, deren Höchstgeschwindigkeit nicht höher als 25 km/h ist. Infos und Preise »

Wir bieten folgende SEMINARE an:

Seminar ASF Pasing

Aufbauseminar für Fahranfänger im Rahmen der Fahrerlaubnis auf Probe

Infos und Preise »

Seminar FES Pasing

Fahreignungsseminar zum Punkteabbau

Infos und Preise »

Seminar Klasse AM Pasing

Kurzseminar für Führerscheinneulinge oder Klasse-B-Besitzer

Infos und Preise »

Seminar Fitnesskurs Pasing Sie sind lange nicht mehr gefahren? Unsicher?

Auffrischungsseminar für langjährige oder unsichere Fahrer

Infos und Preise »

mehr Infos zu Fahrschule Biegelmann

4 Bewertungen zu Fahrschule Biegelmann

4
4 Bewertungen
  • von am

    Reine Abzocke, wie ich finde, und sehr ungeduldige Fahrlehrer, die mit einer unwahrscheinlichen Unprofessionalität mit den Schülern umgehen. Ich war nicht gerade ein Naturtalent, aber wenn ein Fahrlehrer deswegen gleich laut wird und desinteressiert im Sitz mit seinem Redbull rumlümmelt, hat definitiv in diesem Beruf nichts verloren! Eine Unverschämtheit! Ich rate jedem vor dieser Fahrschule einen weiten Bogen zu machen.

    Als Inhaber der Fahrschule sollte ich auf einen solchen Beitrag eigentlich gar nicht erst antworten, denn die Behauptungen können nicht stimmen, da keiner unserer Mitarbeiter Dosenbrause trinkt.
    Desweiteren haben es Feiglinge die ihren Namen nicht nennen, nicht verdient, dass man ihnen Aufmerksamkeit schenkt.
    Werner Todenhagen

  • von am

    Gute Betreuung, gute Autos, aber echt teuer... denke im Nachhinein hätte ich mich doch woanders angemeldet, wo die Betreuung auch einen guten Ruf hat und es etwas günstiger ist. Zumal die Autos doch sehr groß sind für unerfahrene Fahrer und ich frage ob kleinere Fahrschulautos nicht doch besser gewesen wären.

  • von am

    Ich kann Herrn Todenhagen nur weiterempfehlen. Klasse sofort geschafft

  • von am

    Gute Betreuung , gute Autos, gute Leute