Das Geburtshaus München

Das Geburtshaus München ist eine hebammengeleitete Einrichtung in der Familien betreut werden in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.Träger sind die Hebammen Sieger & PartnerinnenDiese werden unterstützt vom  Verein zur Förderung der selbstbestimmten Geburt e.V.Der Zweck des Vereins ist es

  • die Gesundheit und das Wohlbefinden von werdenden Müttern und
  • ihren Neugeborenen in Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett zu fördern
  • die Möglichkeit für aktive, selbstbestimmte Geburtsarbeit und unterstützende frauenfreundliche Geburtshilfe zu schaffen
  • Familien nach der Geburt ihres Kindes in ihrem Entwicklungsprozess zu unterstützen

Der Verein zur Förderung der selbstbestimmten Geburt e.V. ist auf Spenden angewiesen. Mit diesen Spenden gibt der Verein beispielsweise werdenden Eltern finanzielle Unterstützung für die Geburt ihres Kindes im Geburtshaus München.Wenn Sie das Geburtshaus München und damit die Idee Geburtshaus, außerklinische Geburtshilfe und viele werdende Eltern unterstützen möchten, können Sie spenden.

 

Ein schönes Geburtserlebnis, ein guter Start – seit 1994 für jährlich rund 250 Eltern, die ihr Kind natürlich und selbstbestimmt zur Welt bringen möchten.
 
Alles aus einer Hand: Wir begleiten Eltern und Kind auf ihrem individuellen Weg zur Familie – von der Vorsorge und Schwangerschaftsbetreuung über die Geburt bis hin zu Wochenbett und Stillzeit. Darüber hinaus bieten wir in unseren Räumen ein vielfältiges Kursprogramm. Hebammengeburtshilfe: Erfahrene Hebammen mit homöopathischer Ausbildung und zusätzlichen Qualifikationen wie Akupunktur, Aroma-, Bachblütentherapie – und sehr viel Zeit. Eine Hebamme betreut nur eine Gebärende: Sie können sich in jedem Moment auf kompetente und vertraute Unterstützung an Ihrer Seite verlassen. Informationen unter www.geburtshaus-muenchen.de
mehr Infos zu Geburtshaus München

Bewertungen zu Geburtshaus München

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden