Herzlich Willkommen bei der BWP Revisions- und Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft für den Mittelstand.

Die BWP Revisions- und Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ist Mitglied der BWP Group und zugleich „Schwestergesellschaft“ der Badache Weindl & Partner Partnerschaftsgesellschaft Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte in München. Die Gesellschafter und Geschäftsführer der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sind auch Partner bei Badache Weindl & Partner. Sie sind seit mehr als 20 Jahren als Wirtschaftsprüfer tätig.

Unsere Dienstleistungen für Sie

1. Wirtschaftsprüfung

  • gesetzliche und freiwillige Prüfung von Einzel-, Jahres- und Konzernabschlüssen nach HGB und IFRS (internationale Rechnungsgrundsätze)     
  • prüferische Durchsicht von Jahresabschlüssen und Zwischenabschlüssen sowie von sonstigen Unterlagen und Zusammenstellungen     
  • Prüfung der Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung     
  • Prüfungen nach § 53 HGrG     
  • Prüfung von Abhängigkeitsberichten     
  • Gründungsprüfungen von Aktiengesellschaften     
  • aktienrechtliche Sonderprüfungen     
  • Umwandlungs- und Verschmelzungsprüfungen, sonstige (Sonder-) Prüfungen bei Übernahmen und Fusionen, Spaltungen     
  • Prüfung nach § 16 MaBV     
  • grenzüberschreitende Prüfungen in Kooperation mit ausländischen Berufskollegen und Berufsgesellschaften 

2. Organprüfungen, interne Revision, Security

  • Prüfung von Leitungsorganen (Geschäftsführung, Vorstand, Aufsichtsräte)      
  • Prüfung betrieblicher Abläufe und interner Kontrollsysteme, Security, Prüfungen von Frauds, Korruptions-, Betrugs- und Unterschlagungsverdacht, Prüfung zur Vorkehrung  
  • Prüfung Optimierung, Einführung Risikomanagement und Frühwarnsystem     
  • Prüfung Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen, Kalkulation, Kostenstellenrechnung     
  • System- und Funktionsprüfungen sonstiger Unternehmensbereiche

3. Sonstige Prüfungen

  • Prüfung/Begutachtung Überschuldung und Zahlungsunfähigkeit     
  • Due-Diligence-Prüfungen im Zusammenhang von Unternehmenskäufen u. Unternehmensübernahmen, Verschmelzungen     
  • Prüfung von Risikomanagment-Systemen     
  • Prüfung ordnungsgemäßer Mittelverwendung     
  • Sanierungs- und Restrukturierungsprüfungen    
  • Ausarbeitung und Prüfung von Sanierungskonzepten     
  • Prüfungen und Begutachtung bei Liquidation, Kapitalerhöhung gegen Sacheinlagen      
  • EDV-Prüfungen, insbesondere Softwareprüfungen und Prüfung Revisionssicherheit bei Archivierungs- und Dokumentenmanagementsystemen (DMS) soweit erforderlich oder zweckmäßig in enger und abgestimmter Kooperation mit darauf ausgerichteten IT-Beratungsgesellschaften     
  • Prospektprüfungen, Prüfung von Prognosen

4. Unternehmensbewertung bei

  • Kauf- oder Verkauf von Unternehmen, Unternehmensteilen oder Gesellschaftsanteilen     
  • Ausscheiden oder Eintritt von Gesellschaftern     
  • asymmetrischen Kapitalerhöhungen     
  • Erbfällen, Schenkungen     
  • Ehescheidungen

5. Treuhand, Vermögensverwaltung

  • treuhänderische Verwaltung von Vermögen
  • Überwachung und Kontrolle von Vermögensverwaltungen Dritter     
  • Depotprüfungen

6. Gutachtenerstellung

  • Gutachten zu betriebswirtschaftlichen Sachverhalten und Themen

7. Qualitätsprüfung nach § 57a WPO

  • Die Durchführung der externen Qualitätsprüfung nach § 57a WPO erfolgt bis auf Weiteres durch den Wirtschaftsprüfer Hans-W. Weindl
mehr Infos zu Badache Weindl & Partner