Kinderzahnärztin Gräfelfing im Würmtal

Liebe Eltern,

unsere Behandlungen in der Zahnarztpraxis für Kinder und Jugendliche in Grfelfin im Würmtal erfolgen besonders schonend in einer entspannten, liebevollen Atmosphäre. Nur so gewinnen wir das Vertrauen unserer jungen Patienten und können die richtige Motivation für regelmäßige Zahnpflege und Zahnarztbesuche wecken.
- für gesunde Zähne bis ins Erwachsenenalter -

Wir freuen uns sehr über einen Besuch in unserer Zahnarztpraxis in Gräfelfing bei München.

Ihre Dr. Ulrike Uhlemann

Unsere vielfältiges Behandlungsangebot für Kinder und Jugendliche in Gräfelfing

  • Behandlung von Karies
  • Versorgung von Zähnen mit Schmelzbildungstörung (Hypomineralisation)
  • Ästhetische Versorgung der Frontzähne nach Zahnunfall
  • Behandlung von Parodontitis
  • „Mutmachersaft“ als Hilfe bei besonders ängstlichen Kindern (Sedierung)
  • Zahnbehandlung in Vollnarkose
  • Behandlung von behinderten Kindern
  • Spezielle Teenagersprechstunde
  • Versorgung von Zahnlücken
  • Steuerung der Gebissentwicklung
  • Kieferorthopädische Frühbehandlung
  • Prävention von Zahnerkrankungen (siehe Prophylaxe)
  • Beratung und Prophylaxe für werdende Mütter während der Schwangerschaft
  • Zahnbleaching
  • Kooperation mit anderen Fachkollegen
  • (KFO , Logopädie, HNO , Osteopathie usw.)
  • Wohlfühl-Atmosphäre durch Spiele und Videos
  • Hypnosetechniken

Sie suchen eine Stelle in Gräfelfing?

Unser Team sucht ZMA/ZMP/AZUBI in unserer Zahnarztpraxis in Gräfelfing !

Wir bieten:

  • überdurchschnittliche Bezahlung
  • ein wunderbares Team
  • Unterstützung bei Fortbildungen
  • eine vier Tage Woche
  • Vollzeit erwünscht, Teilzeit möglich

Unsere Kinderzahnarztpraxis in Gräfelfing sucht ab sofort Mitarbeiterin oder Mitarbeiter, auch für WiedereinsteigerInnen

 Prophylaxe um Krankheiten vorzubeugen – je früher desto besser

Trotz regelmäßigem Putzen können sich bei Kindern schon ab 3-4 Jahren hartnäckige Beläge an schwer erreichbaren Stellen des Zahnes bilden, die mit der Zahnbürste nicht mehr entfernt werden können.
Eine Kinderprohylaxe beim Zahnarzt, die eine Zahnreinigung beinhaltet, ist wie ein gründlicher „Frühjahrsputz“ für die Zähne ihres Kindes. Sie ergänzt die häusliche Mundhygiene und wird i. d. R. alle 6 Monate durchgeführt.

  • Basisprophylaxe  (alle 6 Monate)
  • Intensivprophylaxe  (alle 2-4 Monate)
  • Bestimmung des individuellen Kariesrisikos
  • Altersentsprechendes Putztraining
  • Professionelle  Zahnreinigung
  • Antibakterieller Lack/Fluoridierung als langanhaltender Zahnschutz
  • Fissurenversiegelung
  • Ernährungsberatung
  • Desensibilisierung
  • Regelmäßige Kontrolle
mehr Infos zu Uhlemann U. Dr. Kinderzahnärztin

2 Bewertungen zu Uhlemann U. Dr. Kinderzahnärztin

5
2 Bewertungen
  • von am

    Weit und breit gibt es kein lieberes Team. Herzlichen Dank

  • von am

    Eine ganz herzliche Praxis, unsere Kinder gehen sogar gerne......das ist doch das beste Kompliment.