passion for beds.

wurde als erster Hästens Concept Store in Deutschland im Jahre 2005 in München gegründet. Unsere schwedische Geschäftsführerin Lena Steding-Lundberg hatte die Vision, dass auch die Menschen in Deutschland genauso gut schlafen sollen, wie ihre Familie und Freunde in Schweden. Nach 11 erfolgreichen Jahren am Maximiliansplatz reifte immer mehr der Gedanke heran, auch den englischen Bettenhersteller VISpring mit aufzunehmen. VISpring repräsentiert wie Hästens seit Generationen höchste Handwerkliche Qualität mit reinen Naturmaterialien. Jedes Bett wird per Hand für Sie gefertigt. Durch das erweiterte Angebot von VISpring können wir Ihnen jetzt eine größere Designvielfalt anbieten. Seit Ende 2016 residieren wir nun mehr im Ludwigpalais, unweit vom Odeonsplatz entfernt, um die beiden Traditionsmarken aus Schweden und England in einer großzügigen Atmosphäre vorstellen zu können.

mehr Infos zu passion for beds