Die Freie Kunstwerkstatt

ist eine private Kunstschule mitten in München. Seit über 30 Jahren werden hier Maler, Grafiker und Illustratoren ausgebildet. Geleitet wird wird die Freie Kunstwerkstatt seit dem Jahr 2000 von Karel Fron (akad. Bildhauer) und seinem neunköpfigen Dozententeam.

Das Berufsstudium

zeichnet sich durch praxisbezogenes und projektorientiertes Arbeiten aus. Es vermittelt intensive Grundlagen in Gestaltung und Ausdruck. Dabei werden Arbeitstechniken wie Malerei, Illustration, Radierung, Siebdruck etc. sowie der Umgang mit den aktuellen Gestaltungsprogrammen vermittelt. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird mit einer Diplomarbeit (Diplomgrafiker/Illustrator FKM) abgeschlossen.

Mappenvorbereitung für Akademien und Hochschulen

Wir bereiten für die Aufnahmeprüfungen an allen Akademien sowie sämtlichen Fachhochschulen der Bundesländer vor (Kommunikationsdesign, Industriedesign, Mediendesign, Innenarchitektur, Meisterschule für Mode etc.). 2012 haben über 80% unserer Absolventen die Aufnahmeprüfung an diesen weiterführenden Schulen geschafft.
Die Dauer beträgt ein Jahr. Anmeldung ab sofort.

Zudem bieten wir Quereinsteigern jederzeit die Möglichkeit bei uns ihre Ausbildung fortzusetzen, zu erweitern, aufzufrischen oder abzuschließen. Je nach Vorbildung und Können finden wir dazu einen individualisierten Ausbildungsweg in unserem Institut. Bitte bei Interesse direkt unseren Schulleiter Karel Fron kontaktieren.

 

Abend- und Wochenendkurse

für Interessenten sind nach individueller Absprache jederzeit möglich.

Hier können Sie die Kosten einsehen. 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf den Kontakt mit Ihnen.

mehr Infos zu Freie Kunstwerkstatt München

Wir freuen uns auf Sie!

8 Bewertungen zu Freie Kunstwerkstatt München

5
8 Bewertungen
  • von am

    ich habe auf dieser Kunstschule sehr viel gelernt, danke!! nur zum weiter empfehlen!! tolle lehre, tolle Atmosphäre und tolle Lage. weiter so!!

  • von am

    Nach der Schule wusst ich nicht so genau, in welche Richtung es für mich wieter gehen sollte.\nDie Kunstschule hat mir total geholfen. Super Dozenten, total engagiert und vor allem miteinem\nriesen Wissen aus der Praxis. Htte ein richtig gute und produktive Zeit und soviel gelernt, wie\nwährend des ganzen Schulzeit nicht. Meine Mappe war dann auch klasse. Studiere jetzt\nKommunikationsdesign, bin fast fertig. Danke!!!!

  • von am

    gute ausbildung mit tollem umfeld. war gerne aktiv dabei -)

  • von am

    bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung hier meine Mappe zu machen. Die Dozenten gehen sehr auf die einzelnen Bewerbungsziele ein. Man wird optimal unterstützt und lernt darüberhinaus noch eine Menge Techniken. Total empfehlenswert. Super Arbeitsatmosphäre

  • von am

    Gute Lehrer - tolle Atmosphäre. Für Leute die was lernen wollen, grad auch wie man mit verschiedenen Techniken und Medien arbeitet genau das richtige.

  • von am

    Tolle Schule mit echt engagierten Dozenten! Man bekommt wahnsinnig viel beigebracht. Wer eine richtig gute Mappe machen will sollte hier her kommen. Sicher ist die weiterführende Ausbildung auch so anspruchsvoll.

  • von am

    Kleine, feine Privatschule, wo einem wirklich wahnsinnig viel beigebracht wird. Die Dozenten sind Profis, die alle in den Jobs arbeiten, die sie als Fach unterrichten. Super individuelle Betreuung! Dass man in einem Jahr so viel machen kann ist unglaublich. Unvwahrscheinlich, dass man wo anders so viele Techniken vermittelt bekommt. die Ausbildung zum Illustrator kann wahrscheinlich nicht besser sein, falls man sich nach dem Jahr Mappenvorbereitung, bzw. Grundstudium entschließt da zu bleiben. Weit und breit gibt es in Bayer nicht vergleichbares. Einfach super!!!!!

  • von am

    sehr sehr angenehmes lernen und Feedback zum Fortschritt in der persönlichen Entwicklung