Herzlich Willkommen in der

Unsere Praxistätigkeit umfasst das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde. Sorgfältig untersuchen und umfassend beraten heißt für uns den Patienten nicht nur fachspezifisch, sondern ganzheitlich zu betrachten. Unsere langjährige Erfahrung und modernste Untersuchungsverfahren kommen dabei dem Patienten zugute.

Wir über uns.

HNO-fachspezifische Therapien werden bei Bedarf durch alternative Heilverfahren wie Akupunktur und Phytotherapie ergänzt. Als operativ tätige Belegärzte bieten wir, mit Ausnahme der großen Tumorchirurgie, alle operativen Eingriffe des Fachgebietes an, einschließlich funktionell-ästhetischer, kosmetischer und wiederherstellender plastischer Operationen im Kopf und Halsbereich. Mit unseren Sprechzeiten kommen wir den Patientenbedürfnissen weitest möglich entgegen. Nach Vereinbarung steht Ihnen unsere Praxis auch an Feiertagen und Wochenenden zur Verfügung.

Bei rechtzeitigem Therapiebeginn bestehen heute gute Aussichten auf Heilung

Je nach Ursache erstellen wir individuelle Behandlungskonzepte für unsere Patienten. Verwendung finden: Infusionen mit durchblutungsfördernden Substanzen, parenterale (intravenöse) oder orale Gaben von Kortison, Akupunkturbehandlungen, hyperbare Sauerstofftherapie (HBO), manualtherapeutische Behandlungen und alternative Therapien. Alle Therapien können sowohl ambulant als auch stationär durchgeführt werden. Im Bedarfsfall können Entspannungstherapien (autogenes Training, Feldenkrais, progressive Muskelrelaxation nach Jacobson oder ähnliche Verfahren),  sowie orthopädische und neurologische Begleituntersuchungen sinnvoll sein.

Chronische Innenohrerkranungen: Tinnitus

Unabhängig von der Entstehung handelt es sich beim chronischen Tinnitus häufig um eine Fehlfunktion im Bereich der zentralen Hörbahn im Gehirn. Der chronische Tinnitus kann heute, auch wenn er bereits seit Langem besteht, sehr erfolgreich mit der Tinnitus-Retraining-Therapie (TRT) behandelt werden. In unserer Praxis wird die Tinnitus-Retraining-Therapie streng nach den Vorgaben des Entwicklers der Behandlung, Prof. Pawell Jastreboff, durchgeführt.

Akute Innenohrerkrankungen: Hörsturz, Tinnitus, Schwindel

Der Hörsturz, das akute Ohrgeräusch (Tinnitus), und auch der Schwindel sind häufige Erkrankungen des Innenohres. 
Sie zählen in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde zu den Akuterkrankungen und sollten innerhalb von 24 bis 48 Stunden 
nach Auftreten diagnostiziert und therapiert werden.

Ursache ist in vielen Fällen eine akute Funktionsstörung der Sinneszellen im Ohr (Haarzellen) oder anderer Strukturen des Innenohres.

Als Auslöser kommen eine gestörte Mikrozirkulation, akute Lärmeinwirkung, bakterielle oder virale Infektionen oder Stresseinwirkungen in Betracht. Aber auch Stoffwechselstörungen, hoher oder niedriger Blutdruck sowie akute Funktionsstörungen der Halswirbelsäule und neurologische Erkrankungen können Ursache sein. 

mehr Infos zu Edelmann Schuderer & Schurr

Überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz!

3 Bewertungen zu Edelmann Schuderer & Schurr

4
3 Bewertungen
  • von am

    Hatte einen Termin vereinbart und musste nur 10 Minuten warten. Der Empfang war durchaus freundlich und das gilt auch für den behandelnden Arzt. Dr. Edelmann gibt einem das Gefühl, gut aufgehoben zu sein. Wenn schon zum HNO, dann gerne hier.

  • von am

    I was there a few times and the waiting time was 45 to 70 minutes. The personal was very unpolite too. As for the doctor, he took no more than a few minutes for answering my questions, max 2-5 minutes. During my last visit, while waiting for 70 minutes, 10-15 persons came after me and were served only after a few minutes […]

  • von am

    Ich mußte sehr plötzlich ohne Anmeldung die HNO Praxis aufsuchen wegen anhaltendem Nasenbluten. Es begegnete mir ein freundliches team, und ich bekam nach kurzer Wartezeit in einer modernen, technisch gut ausgestatteten Praxis eine kompetente Behandlung und als Marcumar Patientin eine Beratung für den Fall einer neuerlichen Blutung. Ich bin den Ärzten sehr dankbar. ,