Die Sparda-Bank München eG wurde 1930 gegründet und ist heute die größte Genossenschaftsbank in Bayern mit aktuell über 270.000 Mitgliedern und 48 Geschäftsstellen in München und Oberbayern.

Als einzige Bank in Deutschland engagieren wir uns für die Gemeinwohl-Ökonomie, die für ein wertebasiertes Wirtschaften plädiert und das werteorientierte Handeln des Unternehmens in der Gemeinwohl-Bilanz misst.

Im Rahmen des „Kundenmonitor Deutschland“ wurden die Sparda-Banken bereits zum 24. Mal in Folge mit Bestnoten bezüglich der Kundenzufriedenheit ausgezeichnet.

Das SpardaGirokonto

Unser Service für Sie:

  • Kostenlose Kontoführung - online und auch in unseren Filialen
  • Gratis BankCard und SpardaMasterCard (für Online-Kunden)
  • Gebührenfrei Bargeld abheben bei rund 5.000 Geldautomaten von CashPool und Postbanken
  • Kostenloses Online-Banking inkl. digitalem Haushaltsbuch
  • Kostenlose SpardaApp, SpardaSecureApp und mobileTAN
  • Und das alles inklusive Kontowechselservice - Die Formalitäten übernehmen wir für Sie

Zudem pflanzen wir für jedes neue Mitglied unserer Bank einen Baum in Oberbayern!

Unsere Kunden sind Mitglied in einer demokratischen Gemeinschaft

Die Sparda-Bank München eG gehört nicht fremden, global agierenden Aktionären, sondern ihren Mitgliedern. Als Mitglied unserer Bank sind Sie Kunde und Teilhaber zugleich. Und zwar bei der größten Genossenschaftsbank in Bayern. Durch unser stabiles, regional ausgerichtetes Geschäftsmodell sind wir für Privatkunden in der Region Oberbayern der optimale Finanzpartner.