Herzlich willkommen bei BERR REISEN

 

Berr Reisen - Ihr renommierter Busreiseveranstalter in Oberbayern.


Wenn es um Busreisen geht im Raum München und Rosenheim, dann zu Berr Reisen.



Unser moderner Betriebshof mit Verwaltung in Bruckmühl, unsere hauseigene Werkstatt und unsere drei Reisebüros beschäftigen mehr als 70 motivierte und kompetente Mitarbeiter/innen.


Willkommen in der Welt der Busreisen – Willkommen bei Berr Reisen

 

Berr-Reisen steht für Qualität und Service.


Langjährige Erfahrung, die moderne Reisebusflotte mit den einzigartigen Berr-Liegebussen und die faire Preisgestaltung zeichnen das familiengeführte Busunternehmen aus.

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Info-Hotline: 0 80 62 / 90 67 50


Willkommen in der Welt der Busreisen – Willkommen bei Berr Reisen

 

Berr Reisen - Ihr Partner, wenn es um Busreisen
ab Raum München und Rosenheim geht!


mittelständische, familiäre Busunternehmen aus.
 
 
Einzigartig sind die Berr-Liegebusse - überzeugen Sie sich von
diesem unvergleichlichen Reisekomfort, den es so nur bei uns gibt!

 

Berr hat den schönsten Bus Deutschlands!

Der neue Setra S 416 HDH wurde bei einem Fotowettbewerb eines Fachmagazins für Omnibusunternehmer und Reiseveranstalter auf der IAA für Nutzfahrzeuge in Frankfurt und auf dem RDA, einer Veranstaltermesse in Köln zum schönsten Bus des Jahres 2012 gewählt! Er schmückt die Titelseite der Oktober-Ausgabe des "busplaners"!

Das Design haben wir zum Jubiläum "60 Jahre Setra" entworfen und erinnert an vergangene Zeiten.

 

Die ausgezeichneten Berr-Busse

Klicken Sie hier auf:


Fernreisebusse

Reisebusse

Kleinbusse

Oldtimer

Klicken Sie hier auf

Bus- & Radtouren

Anfrage Bus - Oldtimerfahrten

Unser "Neuer": Der Setra S8 - Baujahr 1953

Mieten Sie ihn zu besonderen Anlässen.
Egal, ob Hochzeit, Betriebsjubiläum, Klassentreffen oder runde Geburtstage - eine Fahrt mit dem Setra S8 wird in jedem Fall ein Erlebnis.

Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiterin:

Marion Lackerbauer
Tel: 08062 / 9067-16
mlackerbauer@berr-reisen.de

Berr bringt Sie hin - mit Sicherheit!

Best in Class - Das Optimum als Minimum
Für alle, die Wert auf Klasse legen. Ob Sicherheit, Komfort, Ausstattung und Design, Ihr SETRA-Reisebus ist und bleibt Best in Class. Was für uns selbstverständlich ist, nehmen Sie als unser geschätzter Kunde immer wieder aufs Neue wahr. 18 Super-Fernreisebusse der "Top-Class-400" sind bei uns im Einsatz und für die Reisesaison 2013 stehen wieder zwei neue Fahrzeuge zur Verfügung.

Aus Verantwortung - Sicherheit für Sie
Über allem steht die Sicherheit unserer Fahrgäste - dafür haben unsere Setra-Reisebusse die Maßstäbe im Omnibusbau im Laufe der Zeit immer höher gelegt. Heute ist Ihr Reisebus "State-of-the-art. Unsere Busse verfügen über alle aktiven und passiven Sicherheits-Komponenten, die regelmäßig überwacht und geprüft werden.

Berr Kleinbus Sprinter

Sitzplätze: 22 rückwärts verstellbare Top Schlafsitze, auf einer ergonomisch geformten Sitzschale, für einzigartigen Komfort – Armlehne,
Kühlschrank

Die Inhaber Elisabeth und Hans Berr.

 

Das Berr Team

BERR REISEN München und Bruckmühl

Oberbayern - München - München Land - München Süden - Rosenheim - Bruckmühl

Busreisen, Busreisen in Deutschland, Busreisen in Bayern, Busreisen weltweit, Busreisen in Europa, Busreisen preiswert, günstige Busreisen, Bus, Bus mieten, Busanmietung, Kleinbusse, Sprinter, Busse 8 Sitzplätze, Busausflug, Vereinsausflug mit Bus, Betriebsausflug mit Bus, Vereinsausflug, Betriebsausflug, Gruppenfahrten, Ski-Busreisen; Ski-Bus, Ski-Busfahrten preiswert, Skitagesfahrten, Tagesskifahrten, Bus-Skireisen von München, Reisebusse München, Moderne Reisebusse, Liegebus, ausgezeichnete Reisebusse, Oldtimer-Bus

mehr Infos zu Berr Reisen Busreisen & Busse

Ihr renomierter Bus-Reiseveranstalter in Oberbayern!

10 Bewertungen zu Berr Reisen Busreisen & Busse

5
10 Bewertungen
  • von am

    Wir waren vom 10.-17.09 auf unserer ersten Radreise (Schlösser der Loire) mit Rene als Fahrer und Franz als Tourbegleiter unterwegs. Wir werden die Tour auf alle Fälle weiter empfehlen. Rene ist ein ruhiger und sehr umsichtiger Fahrer und hat uns auf das Beste verpflegt. Franz hat uns sicher durch die Lande geführt. Unsere nächste Radreise wird sicher wieder mit Berr stattfinden.

  • von am

    Haben im Juli eine 4 tägige Reise gemacht "Zwei Gipfel, zwei Länder, zwei Seen" vom Matterhorn zum Lago Maggiore. Wir hatten an allen Tagen ein unterschiedliches Programm, von morgens bis Nachmittags und sind Abends wieder zurück ins Hotel. Die Ausflüge waren wirklich wunderschön und sehr gut geplant, auch vor Ort ist auf die Wünsche der Fahrgäste eingegangen worden. Das Hotel war leider vom Personal, der Unterkunft und auch vom Essen nur so lala... Allerdings hatten wir einen so lustigen und freundlichen Fahrer (Yasin, wie hier schon mehrfach erwähnt ;-) ) der mit seiner guten Laune alle so angesteckt hat, dass man sich über das Hotel gar nicht mehr ärgern wollte. Die Busfahrt selber war ebenfalls super. Auf den Strecken gab es wahnsinnig viel zu sehen - tolle Bergwelten und Pässe - und durch den ruhigen und angenehmen Fahrstil von Yasin schöner wie jede Zugfahrt.

  • von am

    Liebes Berr-Reisen-Team, die Busreise "Prag - ein Traum an der Moldau" vom Donnerstag, 11. August bis Sonntag, 14. August 2016 war eine gut organisierte Städtereise. Unser Busfahrer Yasin, hat uns schon in Rosenheim am Bahnhof abgeholt und nach Bruckmühl gebracht! Yasin fährt den großen Berr-Reisebus mit großem fahrerischen Können sicher und ist immer freundlich und zuverlässig, man merkt seine Freude an seinem Beruf als Busfahrer! Da das Hotel Don Giovanni ausgebucht war, musste unsere Reisegruppe auf das Iris Hotel Eden ausweichen, leider war dies keine ideale Lösung. Die beiden nächst gelegenen Metro-Stationen Flora und Strasnická waren zu Fuß nicht erreichbar, mit der Trambahn-Haltestelle Slavia konnte man mit der Straßenbahn Tram Nr. 22 in zwanzig Minuten das Stadtzentrum Prag erreichen. Die Zimmer waren in Ordnung, jedoch war der Zimmerservice eher nachlässig, es wurde nur das Notwendigste in kürzester Zeit gemacht, ohne gründliche Reinigung. Schlecht organisiert war das Frühstücksbüffet, statt an einem zentralen Ort der von allen Seiten erreichbar wäre, waren die einzelnen Stationen des Frühstücksbuffet an teilweise schlecht zugänglichen Orten am Rand, an mehreren Stellen im Raum verteilt. Einmal ging das Besteck aus, man musste mehrere Minuten waren, bis es wieder Messer und Gabeln gab. Kleine Kaffeelöffel gab es nur in Plastikform. Bei hervorragenden Wetterbedingungen waren die zwei gut geführten Stadtspaziergänge am Donnerstag, 11. August 2016 Nachmittag in die Prager Altstadt und am Freitag, 12. August 2016 Vormittag vom Kloster Strahov über den Hradschin und St. Veit- Dom zum Waldstejn-Garten, mit dem kundigen Prager Stadtführer Richard sehr interessant und lohnenswert. Auf der Rückreise von Prag konnten wir noch zweieinhalb Stunden in Karlsbad verbringen, die wir zum Mittagessen, Erholen im Kurpark und Einkaufen nutzten. Die Reise hat uns sehr gut gefallen und war ein schöner Urlaub! Mit freundlichen Grüßen Bernhard Stalla-Köller

    Sehr geehrter Herr Dr. Stalla-Köller,

    herzlichen Dank für Ihre Reiserückmeldung.
    Es freut uns sehr, dass Sie im Großen und Ganzen mit unserer Pragfahrt zufrieden waren.

    Vielen Dank für Ihr Fahrerlob!

    Es tut uns leid, dass wir unser Stammhotel zu Ihrem Reisetermin nicht anfahren konnten. Leider lag es nicht in unseren Händen, da uns das Hotel Don Giovanni einfach "ausquartiert" hat. Wir haben zwar auf eine Unterbringung im Haus bestanden, aber es gab leider keine Möglichkeit. Hier waren uns dann einfach die Hände gebunden. Da auch unser Fahrer das Alternativhaus kennt, waren wir froh, diese Alternative überhaupt zu haben, da es auch der gleichen Kategorie entsprach.
    Nochmals vielen Dank für Ihre Reiserückmeldung, denn Ihr Feedback ist uns sehr wichtig, denn nur so können wir erkennen, was unsere Kunden mit ihren Augen sehen und uns hiermit die Gelegenheit zu Verbesserungen/Anregungen geben.

    Also bis bald wieder an Bord einer unserer modernen Reisebusse.
    Wir freuen uns auf Sie!
    Ihre Berr-ReiseExperten

  • von am

    Vom 25.4 - 28.4 waren wir am Gardasee , in Limone.Das Hotel war sauber und die Besitzer samt Angestellten sehr freundlich-aber sowohl bei der Hinfahrt, als auch bei der Rückfahrt waren es einfach zu viele Pausen,da waren wir uns alle einig im Bus ,aber Ramin ,der Busfahrer meinte, er müsste Diese einhalten.Ganz großes Lob an ihn,wir hatten sehr, sehr viel Spaß mit ihm und seine Fahrkünste waren ausgezeichnet!!!Gerne wieder mit Berr Reisen ,aber bitte mit weniger Pausen!

  • von am

    Waren im elßäs mit Steffi ünterwegs tölle Tour danke an das ganze unternehmen Die Frau fährt gut

  • von am

    Bin gestern nach Prag gefahren und hatte die angenehmste Busfahrt überhaupt. Das war natürlich Yasin, unserem Busfahrer zu verdanken! Er ist einfach super freundlich, sehr lustig und man merkt, dass er Spaß an seinem Job hat! Yasin, bester Mann!

  • von am

    Hallo ganz besonders die abwechslungsreichen Tagesfahrten sind für Menschen die Zeit haben sehr interessant. Man kann unter der Woche bequem und individuell an die unterschiedlichen Ziele kommen ohne Massen und Gedränge. Besser als Zugfahren! Macht weiter so!

  • von am

    Wir haben die 3-tägige Busreise nach Prag (vom4.10.-6.10.)gemacht, die Fahrt war schon durch den sehr gut fahrenden und sehr um seine Gäste bemühten Fahrer Yasin sehr angenehm. Das Hotel Don Giovanni ist sehr zu empfehlen, das Zimmer war ruhig und sehr sauber und das Personal sehr freundlich! Jederzeit wieder, nur hätte ich dann gerne einen Bus, in dem man wenigstens ein Netz am Vordersitz hat um z.B. eine Zeitschrift ablegen zu können!

  • von am

    Habe an der Reise - Muttertags Reise 8.05.- 10.05.15 Graz teilgenommen. Es war eine schöne Reise. Hotel !! Besuche und Führungen der verschiedenen Angebote, alles bestens. Die Fahrkünste des Busfahrers waren ausgezeichnet. Großes Lob !! Leider kein Berr- Bus. Die Fahrt hin und zurück viel !! zu lang. Es mußte auf beiden Fahrten 1 Std. ! ! auf den Zubringerbus in Rosenheim gewartet werden, dann viel zu viele künstliche Pausen, das darf doch nicht wahr sein !

  • von am

    Die 4 Tage Weihnachtfahrt über Bozen nach Riva del Garda im Hotel Savoye Palace war einfach ganz große Spitze! Da hat einfach alles gepasst - vom Hotel bis zum Essen war einfach alles super! Das Hotel ist weiter zu empfehlen - da passte einfach alles!