Dr. Langenmayr und Partner

Wirtschaftsprüfer Rechtsanwälte Steuerberater in München

 

Was erwartet Sie bei uns?

Wir sind eine Partnerschaft von Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Steuerberatern, die seit vielen Jahren interdisziplinär und eng zusammenarbeiten.

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit stehen die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Mandanten. Die Ergänzung unseres Fachwissens durch Branchen-Know-How ermöglicht eine praxisnahe und kreative Beratung.

Wir haben uns seit der Gründung der Kanzlei durch Herrn Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dr. Hermann Langenmayr im Jahr 1970 von einer Einzelkanzlei zu einer multidisziplinären Partnerschaft entwickelt. Seit 2002 sind wir Mitglied von UHY International, einem weltweit agierenden Beratungsnetzwerk.

Steuerberatung, Rechtsberatung und Wirtschaftsprüfung sind unsere Kernkompetenzen. Die Betreuung von komplexen Privatvermögen rundet unser Profil ab.

 

Wir beraten Sie gerne!

Steuern International

Die zunehmende Ausrichtung wirtschaftlicher Aktivitäten auf internationale Märkte sowie die Aussichten, für Investitionen im Ausland rechtliche und steuerliche Vergünstigungen zu erlangen, erfordern eine frühzeitige Beratung über die steuerlichen Auswirkungen solcher Tätigkeiten. Da natürliche Personen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften und andere Personenvereinigungen in den meisten Ländern unterschiedlich besteuert werden, sind umfassende Informationen über die jeweiligen Gestaltungsmöglichkeiten und ihre steuerlichen Folgen sowie eine sorgfältige Planung der Durchführung dieser Aktivitäten erforderlich.

Mit den meisten Wirtschaftsnationen hat die Bundesrepublik Deutschland Abkommen zur Vermeidung von Doppelbesteuerungen geschlossen, deren Kenntnis und Auslegung für die steuerliche Optimierung internationaler Aktivitäten unabdingbar ist. Aber auch bei Ländern, mit denen kein Abkommen geschlossen wurde, gilt es, durch geeignete Gestaltungen eine doppelte Besteuerung zu vermeiden.

Eine Auswahl unseres Beratungsangebots:

  • Steueroptimale Gestaltung ausländischer Aktivitäten
  • Rechtliche und steuerliche Beratung bei Wegzug oder Zuzug
  • Ermittlung, Formulierung und Dokumentation von Verrechnungspreisabsprachen und Kostenumlagen im Unternehmensverband
  • Gründung von Unternehmen, Zweigniederlassungen oder Beteiligungsgesellschaften im Ausland
  • Vermittlung rechtlicher und steuerlicher Beratung im Ausland

Nachfolge

Die fundierte Lösung der Vermögens- und Unternehmensnachfolge ist ein Dauerthema. Die veröffentlichten Daten zur Unternehmensnachfolge bestätigen, dass in den nächsten fünf Jahren jährlich bei rd. 70.000 Unternehmen die Nachfolge zu regeln ist. Die Fragestellungen umfassen dabei wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche und versorgungsregulatorische Aspekte.Im Rahmen unseres Kompetenz-Centers „Nachfolge“ haben wir ein fachlich kompetentes und erfahrenes Team für die komplexen Probleme der Vermögens- und Unternehmensnachfolge zusammengestellt. Wesentlich ist für uns, eine ganzheitliche Nachfolge zu planen und umzusetzen.

Unsere (betriebs-) wirtschaftliche und Vorsorge-Beratung umfasst:

  • Aufnahme und Feststellung des Reinvermögens und Übertragungsvermögens
  • Unternehmensbewertung
  • Bewertung des Grundvermögens
  • Anteilsbewertung
  • Finanzplanung für Übertragenden und Vermögensempfänger
  • Vermögensplanung mit Risikoabsicherung
  • Vermögens- und Liquiditätsabsicherung für Übertragenden

Unsere rechtlichen Beratungsleistungen umfassen:

  • Feststellung der Familienverhältnisse
  • Darstellung der anzuwendenden Güterstandsregelungen und persönlichen(gesetzlichen) Erbfolgesituation (mit Vermächtnissen, Teilungsanordnungen u. a.)
  • Auswahl einer nachfolgegünstigen Unternehmensrechtsform
  • Überprüfung von Erb- und Pflichtteilsansprüchen
  • Abstimmung gesellschaftsrechtlicher Regelungen (Satzung) an die individuelle Erbfolgeregelung (Testament, Erbvertrag)
  • Gestaltung des Unternehmertestamentes
  • Gestaltung eines Ehe- und Erbvertrages
  • Gestaltungen im Wege der vorweggenommenen Erbfolge
  • (Teil-) Übertragung von Betriebsvermögen
  • (Teil-) Übertragung von Privatvermögen
  • Ausgleichszahlungen/Abfindungen an Miterben
  • ehebedingte Zuwendungen zu Lebzeiten
  • Berücksichtigung von Rückfallklauseln
  • Einbringung in Familiengesellschaft (Familienpool)

Unsere steuerlichen Beratungsleistungen umfassen:

  • Vorabberechnung der erbschaft-/schenkung- und ggf. ertragsteuerlichen Belastungen aufgrund gesetzlicher oder bestehender Erbfolgeregelungen
  • Gestaltung eines steueroptimierten Nachfolgekonzeptes
  • Unterstützung bei Buy-Out/-in-Nachfolgeregelungen

Heilberufe 

Der Gesundheitsmarkt steht im Brennpunkt der politischen Diskussion. Die sich ständig ändernden Rahmenbedingungen sowie der sich verschärfende Wettbewerb stellen eine große Herausforderung für alle dar, die in diesem Sektor tätig sind. Mit der Einführung der Fallpauschalen (DRGs) in den Kliniken und den weitreichenden Veränderungen durch das GMG für den niedergelassenen Bereich wird zunehmend eine Neuorientierung notwendig, um die Zukunft der medizinischen Berufe nachhaltig zu sichern.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Branchen-Knowhow können wir Sie in allen Phasen Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen. Wir beraten eine Vielzahl von Ärzten (Einzel- und Gemeinschaftspraxen, Praxisgemeinschaften), Medizinische Versorgungszentren, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in zivil- und gesellschaftsrechtlichen, betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Fragen aus einer Hand.

Gestaltende Beratung

Der Kauf bzw. der Verkauf einer Arztpraxis sind weitreichende Entscheidungen, die ohne eine professionelle Beratung schnell nachteilige Folgen haben können. Auch bei der Gründung von Praxisgemeinschaften und Gemeinschaftspraxen oder bei anderen Formen der Kooperation  treten vielfältige Probleme (nicht nur steuerlicher Art) auf.

Unsere Leistungen:

  • Beratung des Käufers bzw. Verkäufers bei Praxisübertragungen
  • Rechtliche und steuerrechtlche Beratung bei der Gründung von -  Praxisgemeinschaften und Gemeinschaftspraxen
  • Aufzeigen der Wege in medizinische Versorgungszentren (MVZ)
  • Bewertung von Arztpraxen 
  • Optimierung im Hinblick auf drohende Gewerblichkeit
  • Private Vermögens- und Nachfolgeplanung
  • Beurteilung der Umsatzsteuerpflicht von ärztlichen Leistungen

Betriebswirtschaftliche Beratung

Die Arztpraxis wird immer mehr ein Wirtschaftsbetrieb und somit ein Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen. Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln rückt damit in den Vordergrund. Wir haben die Möglichkeit, alle betriebswirtschaftlichen Prozesse intensiv zu betreuen, Ihnen ein genaues Bild über die wirtschaftliche Entwicklung Ihrer Praxis zu vermitteln und Sie rechtzeitig über negative Entwicklungen zu informieren. Ihr Vorteil ist, dass Sie sich auf den Praxisbetrieb konzentrieren, während wir das Monitoring Ihrer Praxis übernehmen.

Unsere Leistungen:

  • Externer Praxisvergleich auf Quartalsbasis
  • Monatliche Planung und Steuerung aller Liquiditätsflüsse
  • Monatlicher Soll-Ist-Vergleich
  • Aufstellung von Szenarien (betrieblich/privat)
  • Schwachstellenanlayse
  • Analyse der Einnahmenseite (insbesondere im Hinblick auf - Privatpatienten und IGEL-Leistungen)

Laufende Steuerberatung

Die laufende Finanz- und Lohnbuchhaltung werden von uns zeitnah und kostengünstig erstellt. Ebenso die Einnahmen-Überschussrechnung bzw. der Jahresabschluss sowie die dazugehörigen Steuererklärungen. Daneben haben wir speziell für Ärzte aussagefähige und graphisch aufbereitete betriebswirtschaftliche Auswertungen entwickelt, die regelmäßig (monatlich, vierteljährlich) und verständlich über die finanzielle Entwicklung der Praxis informieren.

Durch eine vorausschauende Beratung haben wir auch die persönliche finanzielle Situation des Praxisinhabers im Fokus. Neben Steuervorausberechnungen und Haushaltsprognosen beraten wir Sie auch in Fragen zur finanziellen Absicherung im Alter (strategische Vermögensstrukturierung).

Beratung in Vermögensfragen 

Wir wollen unsere Mandanten mit ihren Überlegungen, Fragen, Zweifeln und Problemen bezüglich des Vermögens nicht allein lassen. Wir bieten deshalb eine Rundumbetreuung, eine ganzheitliche und umfassende Beratung, die auch eine Beratung in Vermögensfragen mit einschließt. Als Steuerberater haben wir den besten Einblick in und Überblick über die Vermögens- und Einkommensverhältnisse unserer Mandanten.

Wir sind unabhängig und nicht interessensgebunden. Wir wollen keine eigenen Produkte verkaufen, wir müssen keine Vertriebsziele erreichen und streben keine Spesenmaximierung an. Als Steuerberater verfügen wir auch über das notwendige steuerliche Fachwissen.

Dies ist heutzutage unerlässlich bei der Beratung in Vermögensfragen, da diese stets untrennbar auch mit steuerlichen Aspekten verbunden sind. Im Einzelnen können wir u.a. Beratung zu den folgenden Themenbereichen anbieten:

  • Strategische Vermögensstrukturierung: Beratung vor allem bei der langfristigen Strukturierung des Vermögens, d.h. insbesondere Allokation des Vermögens auf die einzelnen Asset-Klassen (Immobilien, Aktien, festverzinsliche Wertpapiere, Cash, Rohstoffe, Portfolio-Ergänzungen wie z. B. Hedge-Fonds)
  • Vermögensnachfolge, Erbrecht und Erbschaftsteuer
  • Altersvorsorge
  • Beratung und Aufklärung zu sog. Steuersparmodellen
  • Prüfung von Anlagevorschlägen

Daneben können wir aber auch bei allen Fragen in Vermögensangelegenheiten, die spezifisch beim einzelnen Mandanten auftreten, weiterhelfen. (Fast) jede steuerliche Beratung ist in unserer Kanzlei direkt oder indirekt mit Beratung in Vermögensfragen verbunden.

Intensität und Umfang können hierbei von einem kleinen mündlichen Hinweis („nebenbei“ und ohne Berechnung) bis zu einer fundierten Allokationsstudie für die strategische Vermögensstrukturierung (wobei auch die Begleitung bei der Umsetzung mit den Finanzdienstleistern mit einbezogen werden kann) reichen. Sie als Mandant bestimmen Intensität und Umfang.

mehr Infos zu Langenmayr und Partner