Was heute in München wichtig ist

Das Hofbräuhaus in der Dämmerung

Münchner Tanzboden im Hofbräuhaus München
Das Kulturreferat der Landeshauptstadt und das Hofbräuhaus München laden am Freitag um 19:30 Uhr zum Münchner Tanzboden ein. Zur Live-Musik von der Seehof Musi vom Ammersee animiert Tanzmeister Philipp Korda zum Mitmachen. Ihr seid noch Anfänger in Sachen Tanzfiguren? Kein Problem, mit einfachen Rhythmen ist der Münchner Tanzboden besonders für Einsteiger geeignet. Wer mag, kommt in Tracht, aber die ist kein Muss. Auch Einzeltänzer sind herzlich willkommen. Karten zu 10 Euro gibt es ab 18:30 Uhr an der Abendkasse im Erkerzimmer (2. Stock), Hofbräuhaus, Platzl 9. Reservierungen sind nicht möglich.

Oberbürgermeister von Hanoi zu Gast im Rathaus
Hoher Besuch in München: Vormittags empfängt Bürgermeister Josef Schmid den Oberbürgermeister von Hanoi, Nguyen Duc Chung, zusammen mit einer neunköpfigen Delegation inklusive Dolmetscher im Rathaus. Der Besuch ist nicht öffentlich.

Straßeneinweihung an der Schwanthalerhöhe: "Angelika-Lex-Weg"
Um 16 Uhr findet die Einweihung des Angelika-Lex-Wegs, Höhe Kazmairstraße, statt. Angelika Lex war Kommunalpolitikerin und Juristin, setzte sich für die Rechte von Geflüchteten ein und war eine engagierte Verteidigerin der Grund- und Bürgerrechte. Bürgermeisterin Christine Strobl spricht bei der Veranstaltung Grußworte.

Fußball-WM heute

14 Uhr Brasilien – Costa Rica
Die Anforderungen der Brasilianer an ihr Nationalteam sind traditionell hoch: Nach dem Credo "O Jogo Bonito" muss die Selecao nicht nur gewinnen, sondern das auch noch in verzückender Formvollendung zustandebringen. Nach dem 1:1 gegen ungerührte Schweizer dürfte die Truppe um Neymar aber doch auch die drei Punkte als höchste Prio sehen.

17 Uhr Nigeria
– Island
Man muss es sich immer wieder vor Augen führen: Weniger als 350.000 Menschen leben in Island - der Kampfschrei "Hu!" der Wikinger jagt aber auch gestandenen Fußballnationen einen Schauer den Rücken hinunter. Im Auftaktspiel trotzten sie gewohnt humorlos Messis Argentiniern ein Unentschieden ab. Gegen Nigeria sind die Isländer zur Abwechslung mal leicht favorisiert - ob sie mit dieser Rolle auch klarkommen?

20 Uhr Serbien – Schweiz
Plötzlich Gruppenerster: Weil die Brasilianer sich ein Remis gegen die Schweiz erlaubten, grüßt Serbien nach seinem knappen Erfolg gegen Costa Rica von der Tabellenspitze. Nun bekommt es das Team mit eben jenen Eidgenossen zu tun, die auf jeden Kniff aus dem Samba-Repertoire eine pragmatische Antwort bereithielten.

WM-Special: Spielplan, Public Viewing und Tipps für Fans

Und so wird das Wetter heute

Wetteraussichten

leicht bewölkt 15°C
HEUTE, 22.06.2018 (10° bis 17°C)

Tipps und Nachrichten für München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top