Die Klärung rechtlicher Anliegen reicht oft weit in die persönliche Lebenssituation des Einzelnen hinein. Um der Gesamtthematik gerecht zu werden, verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz in der Mandantenbetreuung.

Angefangen von allgemeiner juristischer Beratung zur Konfliktprävention bis zur Klärung einer rechtlichen Situation durch Verhandlung oder Rechtsstreit und der anschließenden Durchsetzung Ihrer Ansprüche bin ich gerne für Sie da. Aufgrund meiner Berufserfahrung im wirtschaftlichen Bereich habe ich mich auf die Themen des Zivilrechts und des Arbeitsrechts spezialisiert.

Mein Ziel ist es, Sie mit fachlicher Qualifikation und persönlichem Engagement in allen rechtlichen Lebenssituationen zu begleiten.

Juristische Beratung: Ich berate Sie in allen Themen des Zivil- und Arbeitsrechts, beispielsweise bei der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen oder bei Schadensersatzforderungen. Ich entwerfe und prüfe Verträge zu allen Rechtsgebieten und führe auf Wunsch Vergleichsverhandlungen in Konfliktfällen für Sie durch.

Prozessvertretung: Bei Durchführung eines Gerichtsverfahrens vertrete ich Sie vor den zuständigen Zivil- oder Arbeitsgerichten.

Tätigkeitsschwerpunkt Arbeitsrecht: Neben den juristischen Fachqualifikationen bringe ich umfangreiche personalrechtliche Kenntnisse aus meiner Führungstätigkeit in einem Versicherungskonzern mit. Dieses praktische und juristische knowhow setze ich in der Beratung von Arbeitnehmern, Arbeitgebern und Mitbestimmungsgremien ein.

Sie erhalten qualifizierte Beratung zu allen arbeitsrechtlichen Themen wie Kündigung, Entwurf und Prüfung von Arbeitsverträgen, Teilzeitarbeit, Abfindungsvereinbarungen, Mobbing oder auch in aktuellen Bewerbungs- und Einstellungsverfahren.

Tätigkeitsschwerpunkt Versicherungsrecht: Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit in Versicherungsunternehmen bringe ich neben fundierten versicherungsrechtlichen Kenntnissen praktische Erfahrung im Umgang mit Versicherungsgesellschaften, Vermittlern und Maklern mit. Dies erleichtert in vielen Fällen die Verhandlung mit der Gegenseite und führt oft zu einer erfolgreichen außergerichtlichen Durchsetzung Ihres Anspruchs. Selbstverständlich vertrete ich Sie in allen versicherungsrechtlichen Themen auch vor Gericht.

Ich berate Sie zu Fragen der vorvertraglichen Anzeigepflichtverletzung bzw. Obliegenheitsverletzung im Schadenfall oder des Prämienverzugs in allen Vericherungsarten, beispielsweise der Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitszusatzversicherung, Krankenversicherung, Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung, Hausratsversicherung, Haftpflichtversicherung und der KFZ- und Reiseversicherungen.

Mediation/Konfliktklärung: Als erfahrene Mediatorin begleite ich Sie gerne bei der Lösung Ihrer Konfliktthemen. Konfliktklärung kann Rechtsstreitigkeiten vor Gericht ersetzen, aber darüber hinaus noch vieles mehr: Einsicht in das eigene Konfliktverhalten geben, zwischenmenschliche Beziehungen klären, zukunftsträchtige Lösungen finden und wertschätzenden Umgang pflegen. Im Idealfall eine (neue) Konfliktkultur schaffen.

Als ausgebildeter systemischer Coach achte ich in der Konfliktarbeit auf die nötige Beteiligung aller zum Konfliktsystem gehörenden Parteien. Dies fördert die Nachhaltigkeit der gefundenen Lösungen.

Als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht habe ich selbstverständlich auch die rechtliche Seite im Auge, beispielsweise die Fristenkontrolle oder die rechtssichere Formulierung von Abschlussvereinbarungen.

Gerne bin ich auch in der innerbetrieblichen Mediation für Unternehmen tätig.

mehr Infos zu Heinrich, Barbara

Informationen zur Barrierefreiheit

1 Bewertungen zu Heinrich, Barbara

5
1 Bewertungen
  • von am