Katzenpsychologie und Tierkommunikation online

Katzenpsychologie und Tierkommunikation online

In deinem (Mehr-) Katzenhaushalt hängt öfter mal der Haussegen schief und du möchtest unbedingt dafür sorgen, dass endlich alle Menschen und Samtpfoten bei dir zu Hause wieder ein glückliches, harmonisches Miteinander genießen können?

Oder möchtest du einfach mehr über das Wesen deiner flauschigen Mitbewohner erfahren und das Zusammenleben von Grund auf ausgeglichen und Katzengerecht gestalten?

Ich helfe dir gern dabei!

In meinem Katzenclan, der exklusiven Online-Gemeinschaft für aufgeweckte Katzenfreund*innen wie dich, ist Platz für alle Themen und Sorgen, die du mit deinen Katzen hast. In einem geschützten Mitgliederbereich kannst du dich mit anderen engagierten Katzenkamerad*innen austauschen und erhältst meine persönliche Unterstützung bei deinen aktuellen Herausforderungen. Jeden Monat veranstalte ich ein Online-Seminar zu einem bestimmten Thema, das viele Katzenhalter*innen umtreibt und es gibt regelmäßig eine virtuelle Sprechstunde, in der du mir direkt deine Fragen stellen kannst.
Als Katzenclan-Mitglied erhältst du außerdem Zugang zu den Aufzeichnungen sämtlicher bisher stattgefundenen Seminare.

Zu den bisherigen Themen zählen beispielsweise:

  • Angst und Phobien
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Unsauberkeit und Harnmarkieren
  • Richtig spielen und beschäftigen
  • Katzenkorbtraining für Tierarztbesuch & Co.

Du kannst meine Online-Seminare auch einzeln buchen oder in einem meiner Online-Seminare gezielt deine Kompetenz im Umgang mit Katzen erweitern.

Alle Infos erhältst du auf www.christianeschimmel.de

 

Selbstverständlich kannst du meine Beratung online buchen und weitere Kurse.

Auch eine Kurzberatung ist möglich.

 

Hier kannst du dich auch zu meinem Newsletter anmelden und erfährst zeitnah, was es Neues gibt und welche Termine als Nächstes auf dem Programm stehen.

Schau gern mal vorbei. Ich freue mich auf dich!

Deine Katzenspezialistin
Christiane Schimmel

mehr Infos zu Schimmel, Christiane

25 Bewertungen zu Schimmel, Christiane

5
25 Bewertungen
  • von am

    Unglaublich netter Mensch! Da mein Problem (Katzenzusammenführung mehrer Katzen) einen Trainer vor Ort erfordert und ich leider weit weg von Frau Schimmel wohne, hat sich Frau Schimmel sofort bereit erklärt, bei der Suche zu helfen und mir erklärt, dass hier eine professionelle direkt vor Ort am Besten ist. Ich bin hier liebevoll und kompetent beraten worden, obwohl ich gar kein Klient von Frau Schimmel wurde. Sehr schade, dass ich nicht näher bei ihr wohne, sehr empfehlenswerte Adresse! Alle Pfoten hoch, für Frau Schimmel, Note eins mit Stern.

  • von am

    Christiane ist wirklich toll - eine wahre Katzenversteherin ♥️ Egal was ich für Themen mit Whiskey habe sie steht immer mit Rat und Tat zur Seite. Termine sind auch kurzfristig möglich und das finde ich toll. Hoch professionell und sie versteht nicht nur die Katze sondern auch die Sorgen des Frauchens ♥️ Danke dafür - Christiane ist meine erste Adresse für alle Themen um meinen Kater. Dazu bietet sie auch super spannende Seminare wie vergangenen Samstag an und ermöglicht einen dadurch seine Katze besser zu verstehen. Also, alles super toll - am Liebsten würde ich 1.000 Sterne geben

  • von am

    Vielen Dank Christiane und Sabine Das war ein sehr lohnenswertes Seminar. Habe vieles gelernt und konnte mein Wissen erweitern. Das Seminar führt dazu, dass meine Tätigkeit als Katzenpsychologin heranreift, und Neues hinzukommt. Vielen Dank. Ich freue mich schon auf Oktober!!!!

  • von am

    Ich bin seit vielen Monaten im Katzenclan und es ist eine unglaubliche Bereicherung. Ich fühle mich sehr gut aufgehoben bei Christiane Schimmel und man lernt immer wieder dazu. Da ich im Tierschutz aktiv bin, ist mir das sehr wichtig. Ich könnte es mir anders gar nicht mehr vorstellen!

  • von am

    Ich bin seit ein paar Monaten Mitglied im Katzenclan und bin begeistert! Es gibt neben tollen Seminaren die Möglichkeit zum Austausch mit "Gleich-Katzen-Verrückten" - außerdem hat man die Möglichkeit, in der Katzenclan-Sprechstunde seine Probleme und Problemchen zu besprechen. Christiane ist darüber hinaus immer bemüht, besondere Mehrwerte für uns Katzenbesitzer zu schaffen: z. B. mit einer Physiotherapie-Sprechstunde oder einer besonderen Katzentraining-Challenge, die einfach nur riesig Spaß macht und dennoch immer die besonderen Wesenseigenschaften unserer Katzen im Blick behält! Ich kann wirklich empfehlen, einfach mal eine Probewoche mitzumachen ... für mich hat es sich sehr gelohnt, "obwohl" ich auch schon jede Menge Katzenwissen mitgebracht habe (... dachte ich ...).

  • von am

    Ich kann Frau Schimmel uneingeschränkt und zu 100 % empfehlen! Nach einem Trauma durch einen Tierarztbesuch hatten meine Katzen eine Angststörung mit sehr starken Symptomen. In einer Telefonberatung erarbeitete Frau Schimmel mit mir einen Plan, den ich auch in Email Form noch einmal zusammen gefasst erhielt. Ein paar Monate später kann ich sagen, dass Sie uns durch ihre professionelle und einfühlsame Art super geholfen hat und wir den Plan und das Training gut umsetzen konnten. Ich habe auch im Nachhinein Frau Schimmel bei Bedarf angeschrieben und habe stets eine sehr schnelle und freundliche Antwort erhalten. Bei allen Fragen und Problemen rund um Katzen ist Sie für mich die erste Ansprechpartnerin :)

  • von am

    Sehr gute und schnelle Antwort auf Fragen. Kann ich nur weiter empfehlen.

  • von am

    Vor 2 Jahren habe ich bei Christiane Schimmel an einem Basis Workshop Tierkommunikation teilgenommen. Dabei konnte ich Christiane persönlich mit ihren 7 Katzen kennen- und schätzen lernen. Seit einigen Monaten bin ich Mitglied im Katzenclan und bin sehr froh darüber, dabei zu sein. In der kurzen Zeit der Mitgliedschaft habe ich viel neues Wissen rund um das Thema Katze erfahren/lernen können. Das kommt unseren 3 Katern zugute, da ich deren Verhalten jetzt besser interpretieren und dementsprechend darauf reagieren/agieren kann (z.B. Clickertraining). Durch hilfreiche Tipps von Christiane ist das Zusammenleben mit unseren Katern wesentlich harmonischer geworden. Liebe Christiane, vielen Dank für die liebevolle und professionelle Unterstützung!

  • von am

    Ich bin nun schon seit vielen Monaten Mitglied im Katzenclan und habe keinen einzigen Monat davon bereut. Ich habe neben meinem Studium zur Katzenpsychologin so viel wertvolles Wissen bei den Webinaren erlernen können um nicht nur meinen Kunden helfen zu können sondern auch um meine eigenen Katzen besser zu verstehen und besser auf ihre Bedürfnisse eingehen zu können. Bei Christiane vereint sich so viel kompetentes Wissen und Erfahrung rund um das Thema Katze, da sie Katzenpsychologin, Katzentrainerin, Tierheilpraktikerin und Tierkommunikatorin ist. Im Katzenclan finden aber nicht nur tolle Webinare mit Christiane statt, sondern noch so viel mehr, wie z.B. Webinare mit Gastsprechern, tolle Übungen, z.B. im Bereich Training, Sprechstunden für Katzenhalter und auch Katzenprofis (die mit Katzen arbeiten), wöchentliche Impulse und monatliche Heilkreise und man kann jederzeit seine Fragen an Christiane stellen, die immer superschnell und immer hilfreich beantwortet werden. Vielen lieben Dank, liebe Christiane für die Bereicherung, natürlich auch im Namen meiner Katzen.

  • von am

    Dank eines Tipps von C. Bin ich auf Christiane aufmerksam geworden. Fühle mich sehr gut unterstützt bei meiner nebenberuflichen Ausbildung zur Katzenpsychologin. Sehr viele Tipps und Erfahrungen von ihr bringen mich so viel weiter.. Michelle und Feli danken auch

  • von am

    Mit all meinen Fragen rund um die Katze bin ich bei Christiane Schimmel gut aufgehoben und in den allerbesten Händen. Sie genießt mein vollstes Vertrauen! Die Mitgliedschaft im Katzenclan ist super, denn in dem Mitgliederbereich finde ich rund um die Uhr wertvolle Tipps, Erläuterungen und vieles mehr. Für mich und meine Katze persönliche die beste Anlaufstelle!!! Liebe Christiane, vielen Dank für alles. :-)

  • von am

    Hallo Christiane, war gerade auf Deiner Homepage und bin überrascht wie sorgfälltig aufgebaut und übersichtlich diese Seite ist. Mann findet sich sehr schnell zurecht und bekommt viele Informationen über unsre Stubentiger. Auch das Design hat mich überzeugt. Sollte ich in naher Zukunft mein Leben mit Katze teilen, dann wäre eine Mitgliedschaft im Katzenclan denkbar. Zum Schluss gibt es noch ein Bravo für das lustige Youtubevideo mit der süßen kleinen Katze. Liebe Grüße Frank

  • von am

    Ich bin seit ca. 5 Monaten im Katzenclan und habe schon total viel Neues über die Vorlieben dieser besonderen Tiere gelernt. Das Zusammenleben mit meinen 2 Katzen ist viel harmonischer geworden und unser Mensch-Tier-Verhältnis viel intensiver!

  • von am

    Tolle Beratung und hinterher noch eine kurze schriftliche Zusammenfassung. Super! Jetzt weiß ich, wo ich künftig kompetente Unterstützung finde. Vielen lieben Dank!

  • von am

    Frau Schimmel hat uns super geholfen! Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, dass die eine Katze von beiden wieder nach Hause kommt. Innerhalb von vier Wochen haben wir so super Fortschritte gemacht! Ich bin so überglücklich und auch meine beiden Katzen sind wieder zufrieden im Leben und Zuhause. Die Online Beratung und Therapie ist auch nur zu empfehlen, Frau Schimmel ist super erreichbar, und alles ist sehr professionell. Ich kann sie nur empfehlen.

  • von am

    Es war nicht das erste Mal - und sicher nicht das letzte Mal - dass ich das Wissen von Christiane in Anspruch genommen habe. Auch wenn ich meine, meine Katers zu kennen, ich habe hier schon soviel gelernt und soviele Tipps bekommen! Wenn man Christiane mit ihren Katzen sieht weiß man, dass alles Hand und Fuß hat. Egal ob "Erste Hilfe" oder "Klickertraining" - wir haben soviel für die Knödels und uns mitgenommen.

  • von am

    Ich bin so dankbar für die liebevolle Unterstützung, die ich bei der Zusammenführung meiner drei Katzen von Christiane erhalten habe. Mit Tierkommunikation, Katzenpsychologie, Bachblüten und der wunderbar einfühlsamen Art von Christiane konnten meine beiden Katzen mit einem neu aufgenommenen jungen Kater zusammengeführt werden. Bevor ich Christiane um Hilfe gebeten habe, gab es nur Geknurre, Gefauche, Kämpfe und die Haarbüschel flogen nur so durch die Wohnung und meine beiden „alteingesessenen“ Katzen zogen sich immer mehr zurück. Purer Stress für alle. Eine für mich persönlich schlimme Situation, da ich merkte, dass jede meiner drei Katzen auf ihre eigene Art und Weise unter der Situation litt. Die Tierkommunikation hat mir persönlich sehr geholfen, das Wesen aller drei Katzen besser zu verstehen und den Grund für den Unfrieden zu begreifen. Auf die ganz eigenen, individuellen Bedürfnisse und Charaktere meiner Katzen ging Christiane dann in der folgende Katzenpsychologie bzw. Therapie mit den entsprechenden Schritten ein. Heute leben alle drei in Harmonie unter einem Dach, dank Christiane!

  • von am

    Christiane really knows cats and it shows. I have an odd pair of cats and she was able to coach and guide me on how the cats can get along better and live their best lives. I look forward to more training with Christiane.

  • von am

    Ich hatte Frau Schimmel auf Empfehlung kontaktiert mit der Bitte um einen möglichst zeitnahen Termin für eine Tierkommunikation, da mein Kater verschwunden war. Leider konnte der Kater schlussendlich nicht mehr gefunden werden, Frau Schimmel hat mir jedoch in dieser schweren Zeit mit ihrer freundlichen, offenen und und wertschätzenden Art sehr geholfen. Die Kommunikation über E-Mail erfolgte immer zügig und die Begleitung, die ich zu der erfolgten Tierkommunikation von ihr erhalten habe, ging meiner Meinung nach deutlich über das reguläre Maß hinaus. Dieser Austausch und Frau Schimmels liebevolle Worte haben mir viel Kraft und Zuversicht gegeben. Ich bin ihr unendlich dankbar für ihre Hilfe und ihren Beistand und würde sie jederzeit als Tierkommunikatorin weiter empfehlen.

  • von am

    Ich hatte im Rahmen einer Tierkommunikation mit einer Katze Kontakt mit Frau Schimmel. In meinem letzten Urlaub bin ich auf eine kranke kleine Katze gestoßen, welche ich dort zum Tierarzt brachte und um die ich mich während meiner Urlaubszeit dort gekümmert habe. Traurig und mit schlechtem Gewissen bin ich nach Hause geflogen, die Katze musste leider dort bleiben. Das Gespräch von Frau Schimmel mit der Katze hat mir sehr viel bei der Verarbeitung der Situation geholfen und ich war froh zu hören, wie viel Liebe ich der Katze schenken konnte in der kurzen Zeit dort. Ich würde mich immer wieder an Frau Schimmel wenden, habe mich sehr wohl gefühlt.

  • von am

    Liebe Christiane, ich kann mich nur bei dir bedanken für die schöne, wahre und reine Tierkommunikation für unsere Lara. Ich kann dich nur empfehlen, es ist einfach nur wunderschön "genau" zu wissen was Tiere von uns denken, haben wollen oder möchten. Ich drücke mich vieleicht etwas grob hier aus, denn unsere Tiere haben keine Erwartungen von uns, das habe ich mit dir und mit Beate gelernt. Ich bedanke mich ganz herzlich bei dir, da du uns in dieser sehr schweren Zeit sehr viel mit den TK geholfen hast. Drücke dich lieb und LG Manu

  • von am

    Über die Katzenpension kann ich leider nichts schreiben. Dafür wohne ich zu weit entfernt.\nAber ich habe Frau Schimmel als Tierkommunikatorin kennengelernt und konnte mit ihrer Hilfe erfahren, daß eine kleine Katze, die ich zusätzlich zu einem vorhandenen Kater ins Haus geholt hatte, nicht böse oder enttäuscht sein wird, wenn ich sie zu ihrem Schutz weitergebe, weil der Kater sehr unfreundlich zu ihr war.\nSie hat sich sogar auf das neue Zuhause gefreut, obwohl sie auch gern, wenn der Kater nicht wäre, bei mir geblieben wäre.\nDas Gespräch mit der Katze und auch mit dem Kater mit der Hilfe von Frau Schimmel war insofern sehr hilfreich für mich, als ich nun wußte, daß ich kein schlechtes Gewissen haben muß, weil ich die Katze so schnell weitergeben mußte. Besonders hilfreich für mich war auch, daß das Gespräch sehr kurzfristig zustande kam, was ich als Entgegenkommen von Frau Schimmel empfand.\nIch kann nur jedem Tierhalter empfehlen, hin und wieder eine Tierkommunikatorin (meistens sind es ja Frauen) in Anspruch zu nehmen, wodurch auch das Tier eine größere Wertschätzung erfahren mag. Es muß gar nicht krank sein, sondern wird sich über jedes Gespräch freuen. Vielleicht besonders darüber, daß es dem Tierhalter oder der Halterin auch mal etwas mitteilen darf, was ihm sonst nicht möglich ist. Wer weiß, was unsere geliebten Tiere uns alles sagen möchten?\nIch bin Frau Schimmel dankbar, daß sie mir Einblick in die damals aktuellen Gedanken meiner Katzen gegeben hat.

  • von am

    Frau Schimmel hat mir sehr geholfen meine Ketzin Lilly psychisch zu unterstützen da mein Mann öfter weg ist und sie ihn bitterlich vermisst und deswegen viel kratzt und unruhig ist immer wieder habe ich individuelle Beratung für Bachblütenmischungen bekommen Frau Schimmel ist zu jeder Zeit für mich da gewesen und war immer hilfsbereit freundlich zuvorkommend und nett ich kann sie auch als Heilpraktikerin jederzeit guten Gewissens an jeden weiter empfehlen

  • von am

    Meine Katzen leben seit mehreren Jahren mit mir zusammen, doch in diesem Jahr gab es viel Streit zwischen ihnen und auch Kämpfe. Das ging so weit, dass beide Katzen verängstigt und unsicher waren und getrennt voneinander in meiner Wohnung leben mussten. Frau Schimmel war meine letzte Hoffnung, dass Verhältnis meiner Katzen zu retten, sonst hätte ich schweren Herzens eine Katze abgeben müssen. Frau Schimmel hat sich sehr viel Zeit genommen, die Situation vor Ort anzuschauen und beide Katzen und auch mich kennenzulernen. Auf Fragen und Rückmeldungen hat sie immer zeitnah geantwortet. Mit Hilfe eines Therapieplanes, sehr viel Geduld und vielen Übungen haben wir es geschafft, dass sie sich nun wieder besser verstehen. Das Klicker-Training finden die Katzen super und ich staune immer wieder, wie zufrieden und entspannt sie im Anschluss sind. Es ist noch nicht wie früher, aber wir können uns alle wieder zusammen in einem Raum aufhalten ohne Ängste und Spannungen und es wird jeden Tag besser.

  • von am

    Habe meine Luna schweren Herzens (da sehr auf mich fixiert) zum testen, ob es für einen längeren Urlaub funktioniert, in Frau Schimmels Hände übergeben. Sie war davor noch nie extern betreut. Als ich die entspannten eigenen Katzen dort und die super katzengerecht eingerichteten Räume gesehen hab, fiel es mir etwas leichter. Frau Schimmel hat sich sehr fürsorglich und liebevoll um sie gekümmert und konnte gut auf Lunas Ängstlichkeit (fremde Umgebung) eingehen. Egal ob ganz viel Geduld, relaxocat, Feliway, ...sie hat sehr viel Mühe und hohen Einsatz gezeigt, dass sich Luna eingewöhnen kann. Dank Fotos und Nachrichten bin ich über den Gemütszustand meiner geliebten Fellnase immer bestens informiert gewesen. Leider mussten wir das Experiment " Luna und die Katzenpension" abbrechen, da sich die Katze nicht arrangieren konnte. Frau Schimmel hat mir darauf hin empfohlen, Luna zuhause betreuen zu lassen und war mir bei der Suche nach passenden Tiersittern gleich behilflich. Wir wohnen leider nicht so nah zur Katzenpension von Frau Schimmel, sonst hätte ich mir keine bessere Zuhause-Betreuung für Luna wünschen können. Ich bin ein bisschen traurig, dass ich bisher noch keine vertrauenserweckende Lösung für Luna gefunden habe. Dennoch sind meine Erfahrungen mit Frau Schimmel als sehr sehr gut zu bewerten, da sie mir gezeigt hat, dass es ihr wirklich um das Wohl des Tieres geht. Wir werden Kontakt zu Frau Schimmel halten, um zu schauen, ob wir es mit ihrer Hilfe und einfühlsamen Art schaffen, ein paar "special effects" (markieren, schreien, permanent im Mittelpunkt stehen wollen) von Luna zu verbessern. Danke für Alles, liebe Frau Schimmel!