wir

wir

1977 gründeten der Industriedesigner Wolfgang Flath und der Grafikdesigner Herbert Frank die Designgruppe Flath & Frank. Die verschiedenen Fachrichtungen waren ideale Voraussetzung vor allem für die Entwicklung visueller Leitsysteme. Außerdem war es möglich, alle Bereiche der Gestaltung anzubieten – vom Briefpapier bis zum Produkt, vom Prospekt bis zum Messestand – und so das  gesamte Corporate Design für die Kunden zu gestalten.

 

Seit 2018 führt Hans Mayerhofer das Büro unter dem Namen Designgruppe. Bereits seit 1985 arbeitet er für das Büro und hat eine dementsprechend weit gefächerte Erfahrung in allen Design-Bereichen.

Gleich geblieben ist über all die Jahre, wie wir an Aufgaben herangehen und wie wir diese bearbeiten:

Zuhören

 

Zuhören steht am Anfang. Auch wenn man überzeugen will mit dem, was man weiß. Mit allen Sinnen aufnehmen, erleben, wahrnehmen – was Sie uns sagen, was Sie nicht sagen, wo wir von Ihnen lernen können, wo wir Sie ergänzen können. Mit dem richtigen Verständnis hat die weitere Arbeit gute Chancen, zu gelingen.

 

 

Erfahrung nutzen

 

Starke Herausforderungen, interessante Gespräche, Zeit zum Entwickeln, anregende Partner, beständige Veränderung – die Summe aus allem ist Erfahrung. Gewachsen in über dreißig Jahren steht sie auf den Punkt genau zu Diensten. Ohne Übereifer, mit dem richtigen Gespür für den Nutzen.

Gute Arbeit machen

 

Für uns ist Gestaltung wie gekonntes Handwerk – gute Arbeit ist immer einfach, überzeugt durch den Nutzen. Gute Gestaltung macht erlebbar, wo Worte alleine nur überreden können. Und Erlebtes verbindet bekanntlich.

 

Unsere Arbeit teilen wir normalerweise in vier Phasen ein:

Phase 1: Vorentwurf

Phase 2: Entwurf

Phase 3: Ausführung

Phase 4: Betreuung

 

Hier finden Sie die spezifischen Leistungsbeschreibungen für die Bereiche


mehr Infos zu Designgruppe München

1 Bewertungen zu Designgruppe München

5
1 Bewertungen
  • von am

    wurde hier bestens beraten, meinen Wünschen wurde entsprochen und auch die Umsetzung war vorbildlich