P R A X I S   F Ü R   P R I V A T E   Z A H N H E I L K U N D E  U N D   K I E F E R O R T H O P Ä D I E

D R .  M A R T I N  W I L L I A M  B A U E R

Ich bin begeistert vom Detail, und voller Leidenschaft für die gesamtheitliche Wirkung der Zahn-Medizin.
Ihre ganz persönlichen und individuellen Anliegen und Wünsche sind dabei meine wichtigste guideline. Dabei steht die lebenslange Zahnerhaltung im Mittelpunkt aller Behandlungsansätze.

Sie finden die Zahnarztpraxis Dr. Bauer im Zentrum von München am Rindermarkt 6, neben Kustermann.

Öffnungszeiten:

Gerade Kalenderwochen Ungerade Kalenderwochen

Mo:

Di:

Mi:

Do:

Fr:

08:30 - 12:30 & 15:30 - 18:30     

08:30 - 12:15

08:30 - 12:15 & 13:00 - 17:00

08:30 - 12:15

08:30 - 12:15

Mo:

Di:

Mi:

Do:

Fr:

08:30 - 12:15

08:30 - 12:15 & 13:00 - 18:30

08:30 - 12:15

08:30 - 12:15 & 13:00 - 18:30

08:30 - 12:30 & 13:00 - 17:00

Wir freuen uns Ihnen als erste zertifizierte Praxis in Deutschland die völlig neu entwickelte Praevident4D CMD Therapie anbieten zu können.

NEUE UNTERSUCHUNG

Die Ideal-Stellung Ihres Unterkiefers und der Okklusionsebene wird im Bezug zu Ihrem Schädel anhand von dreidimensionalen DVT Bildern (digitalen Niedrigdosis Volumen Tomographien), unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Proportionen, Schädelstrukturen und Halswirbel virtuell ermittelt.

NEUE THERAPIE

Das Ergebnis der so erreichten Ideal-Stellung ist die weltweit neue zweiteilige Praevident4D-Orthese. Sie ist ein Trainingsgerät für die Rezeptoren Ihres fascialen, muskulären und skelettalen Systems mit richtiger Okklusionsebene.

10 MINUTEN TRAINING

Diese Orthese wird im Regelfall in mehreren 10-minütigenTrainigseinheiten tagsüber einfach nebenbei im Mund getragen und entfaltet hierbei die Wirkung auf Ihr "aus dem Lot geratenes" System.

WIRKSAMKEIT

Eine Behandlung für CMD und alle klassisch damit assoziierten Erkrankungen wie z.B. Tinnitus und HWS Störungen. 

WAS IST DIE NEUHEIT

Bei der herkömmlichen CMD-Therapie wird meist eine einteilige Schiene angewandt. Die Behandlungsschritte sind nur durch Ihre Körperoberflächen und Bewegungsmuster ermittelt. Die gedachte Teilungsebene über die Kauflächen und Schneidekanten der Zähne bleibt fast gleich. Zähne die einseitig zu lang sind, kann die Schiene im Schädel nicht ausgleichen und die sogenannte Okklusionsebene bleibt schief im Kopf.

Unsere Leistungsschwerpunkte:

Spezialist für Parodontologie

Antimikrobielle Therapie

Risikomanagement

 

Zahnerhaltung

lebenslang eigene Zähne

 

Kiefergelenktherapie (CMD)

 

Kieferorthopädie für Erwachsene

Erwachsenenbehandlung ohne Zahnentfernung

Erwachsenentherapie für spezielle Fragestellungen

mehr Infos zu Bauer Dr. Martin-W. München

Bewertungen zu Bauer Dr. Martin-W. München

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden