Unser gemeinsames Ziel: Ein erfolgreiches Fachabitur für unsere Schülerinnen und Schüler!

Wir wissen: das Fachabitur zu schaffen ist nicht ganz so einfach – da wird wirklich viel verlangt.
Aber wer es dann geschafft hat, kann wirklich stolz auf seinen Erfolg sein und hat beste Voraussetzungen für einen spannenden, gut bezahlten Job.

Damit Du Deine Ziele erreichst, bietet die Eurokolleg-FOS (Fachoberschule München
) allen ihren Schülerinnen und Schülerinnen:

bestes Lernklima – optimale Vorbereitung – intensives Prüfungscoaching

Unsere Selbstverpflichtung:
„Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Erfolg unserer Schülerinnen und Schüler und die Zufriedenheit der Eltern.“

Das Schulkonzept

Schulkonzept

Die private Eurokolleg Fachoberschule München ist eine kleine Schulfamilie mit einem großen und individuellen Förderangebot für ihre Schüler.

Wir bieten in den Jahrgangsstufen 11 und 12 die Ausbildungsrichtungen (mit dem Abschluß Fachabitur)
Internationale Wirtschaft
Wirtschaft und Verwaltung.

Unser Unterricht ist handlungs- und anwendungsorientiert.

Wir bilden junge Menschen mit dem Ziel aus, sie fachlich und menschlich auf die Herausforderungen in Studium, Beruf und in ihrem eigenen Leben so vorzubereiten, dass sie ihre Zukunft gemeinsam mit anderen Menschen aktiv gestalten können.Zu Beginn eines Schulbesuchs bei uns steht ein intensives Beratungsgespräch, bei dem gemeinsam mit den Eltern der aktuelle Leistungsstand des Schülers analysiert wird, um darauf aufbauend sinnvolle Fördermaßnahmen umzusetzen. Wir fördern im kognitiven Bereich aber wir unterstützen ebenfalls die Persönlichkeitsentwicklung während der gesamten Schulzeit mit differenzierten, auf den Einzelnen individuell abgestimmten Maßnahmen. Durch Einrichtung von Vorkursen in den Sommermonaten werden die Schüler optimal auf das erhöhte Anforderungsprofil einer Fachoberschule vorbereitet. Zu Beginn der 11. Jahrgangsstufe bieten wir unseren Schülern, auf freiwilliger Basis das Arbeitsverhaltensinventar (AVI) an. Dieses Testverfahren erfasst Lern- und Arbeitsstrategien im engeren Sinne sowie emotionale, motivationale und sozialpsychologische Aspekte des Lern- und Arbeitsverhaltens.

Beim Eintritt in die 11. Klasse der Eurokolleg Fachoberschule München und im weiteren Verlauf der 12. Jahrgangstufe werden die Schüler in folgenden Profilfächern (je nach Ausbildungsrichting) unterrichtet:

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen

  • Volkswirtschaftslehre

  • Internationale Wirtschaft

  • IBV Internat. Betriebs- und Volkswirtschaftslehre

  • Spanisch/Französisch

  • International Business Studies

  • Wirtschaftsinformatik oder Französisch

  • Rechtslehre

  • Naturwissenschaften

In den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und BWR werden an der Eurokolleg Fachoberschule München in der 11. Jahrgangsstufe zusätzliche Förderstunden und/oder Intensivierungsstunden angeboten, die mit den einzelnen Schülern abgestimmt sind und zusätzlich zur Stundentafel erteilt werden. Für den sonstigen Unterricht gilt die amtliche Stundentafel.

mehr Infos zu Eurokolleg Fachoberschule

2 Bewertungen zu Eurokolleg Fachoberschule

5
2 Bewertungen
  • von am

    Kleine Fachoberschule mit großem und sehr differenziertem Förderungsangebot für die Schülerinnen und Schüler. Ich habe mich sehr gut beraten gefühlt. Die Schulleitung nimmt sich sehr viel Zeit beim Aufnahmegespräch und analysiert die Bedürfnisse von Eltern und Schülern sehr genau. Insgesamt strahlt die Schule eine sehr warmherzige familiäre Atmosphäre aus.

  • von am

    Tolles Konzept, kleine Schule mit großem Förderangebot.