Die Wirtschaftsschule Kermess e. V. München Pasing - staatlich anerkannt

Die Wirtschaftsschule aus München Pasing ist eine berufsvorbereitende Schule, die eine allgemeine Bildung und eine berufliche Grundbildung vermittelt.

Schülerinnen und Schüler der 5./ 6./7. und 8. Klasse aus Hauptschule, Realschule oder Gymnasium können ab der 6. Klasse des drei- bis fünfjährigen Zweiges aufgenommen werden.

In die 10. Klasse des zweijährigen Zweiges können Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

Qualifizierender Hauptschulabschluss sowie mindestens die Note 3 in Englisch oder die bestandene 9. Klasse von Realschule, Gymnasium oder M-Zug der HS. Sollte die 9. Klasse nicht bestanden werden, kann bei der Note 4 in Englisch und Deutsch der Übertritt erfolgen.

Zukunft Wirtschaftsschule 5.0”

Zukunft Wirtschaftsschule 5.0”

Seit dem Schuljahr 2018/2019 ist der Wirtschaftsschule Kermess e. V. das Qualitätssiegel “Zukunft Wirtschaftsschule 5.0” verliehen worden.

Dieses Qualitätssiegel zeichnet Schulen mit besonders hohen Stadard aus.

Regelmäßige interne und externe Evaluation sorgen dafür, dass diese Standards bei den zertifizierten Schulen auch erhalten bleiben. Mittel für die interne Evaluation bilden hier regelmäßige Schüler-, Lehrer- und Elternbefragungen, die externe Evaluation erfolgt alle drei Jahre durch die Qualitätsgemeinschaft Zukunft Wirtschaftsschule 5.0.

Mehr Informationen

Klicken Sie hier um zu unserer 2-stufigen Wirtschaftsschule zu gelangen.

Klicken Sie hier um zu unseren Fußballförderklassen der Wirtschaftsschule zu gelangen.

Klicken Sie hier um zu unserer 5-stufigen Wirtschaftsschule zu gelangen.

Klicken Sie hier um zu unserer 3- und 4-stufigen Wirtschaftsschule zu gelangen.

Ab dem Schuljahr 2018/2019 kann man bereits ab der 6. Klasse die Wirtschaftsschule besuchen.

Schülerinnen und Schüler der Mittelschule, der Realschule und des Gymnasiums aus Jahrgangsstufe 5 (Gelenkklasse), die mit dem Profil der Wirtschaftsschule ihr individuelles Bildungsziel erreichen möchten.

Der Schwerpunkt des Unterrichts in Jahrgangsstufe 6 liegt dabei auf der Förderung der Schülerinnen und Schüler im sprachlichen Bereich sowie in Mathematik, um möglichst gute Grundlagen für einen Erfolg versprechenden Besuch der Wirtschaftsschule zu schaffen.

Damit richtet sich die 6. Klasse insbesondere an Schülerinnen und Schüler der Mittelschule, der Realschule und des Gymnasiums aus Jahrgangsstufe 5 (Gelenkklasse), die mit dem Profil der Wirtschaftsschule ihr individuelles Bildungsziel erreichen möchten.

Klicken Sie hier für mehr Informationen.

mehr Infos zu KERMESS Wirtschaftsschule e.V.

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu KERMESS Wirtschaftsschule e.V.

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden