Transgender-OPs / Operative Geschlechtsangleichung München

Transsexuelle Menschen erreichen durch eine Transgender-OP eine deutlich höhere Lebensqualität.

Durch die operative Angleichung des Geschlechts wird die subjektiv erlebte Geschlechtsidentität auch nach außen sichtbar.

Für unsere Patienten und Patientinnen ist eine solche Operation im positiven Sinne lebensverändernd.

Wir haben uns in unserer Schönheitsklinik auf die Schönheitsanpassungen nach Transgender-Operationen spezialisiert, die eine Behandlung und Verbesserung des Erscheinungsbildes bei den sekundären Geschlechtsmerkmalen im Fokus haben.

Mehr zum Thema: Operative Geschlechtsangleichung / Transgender-OPs München 

Chirurgische Eingriffe, die das neue Geschlecht betonen

Chirurgische Eingriffe, die das neue Geschlecht betonen

Mit der Geschlechtsangleichung ist es bei den meisten transsexuellen Menschen in der Regel nicht getan.

Auch wenn die primären Geschlechtsmerkmale nach der Geschlechtsangleichung angepasst sind, zeigen die sekundären Schönheitsmerkmale noch ihre ursprüngliche Form und passen nicht mehr zum neuen Erscheinungsbild.

Genau darum kümmern wir uns im Rahmen spezielle Transgender-OPs.

Warum wir?

Chefarzt Dr. Dr. Wolfang Funk beschäftigt sich seit 35 Jahren mit Schönheitschirurgischen Eingriffen. Speziell seine Ausbildung in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und Plastischen Operationen als auch seine Ausbildung in Plastischer und Ästhetischer Chirurgie bringen die wichtigsten Punkte zusammen.

Persönliches Interesse

Seit vielen Jahren wurde ich mit der speziellen Problematik im falschen Körper zu leben konfrontiert und ich wusste wie wichtig es ist, das optische Stigma doch Mann zu sein, oder doch Frau zu sein, zu neutralisieren.

Ich kann mich in diese Menschen sehr gut einfühlen und versuche das Bestmögliche und auch die beste Individualstruktur für jedes Gesicht, für jeden Ausdruck, für jede Weiblichkeit oder auch für jede Männlichkeit herauszuarbeiten – immer in Absprache und unter Berücksichtigung der Wünsche des Patienten.

Die modernen Möglichkeiten der ästhetischen Chirurgie

Mit der Umformung der primären Geschlechtsteile ist die Umwandlung eines Menschen von Frau zu Mann und umgekehrt noch längst nicht abgeschlossen.

Vielmehr geht es darum, das gesamte Erscheinungsbild weiblicher oder männlicher zu gestalten. Ein Mann wird noch lange nicht als Mann wahrgenommen, nur weil er einen Penis hat. Strukturen wie die Körperform, der Po oder die Hüfte sind viel entscheidender in der äußerlichen Wahrnehmung.

Patienten und Patientinnen wollen nach ihrer geschlechtsangleichenden Operation ganzheitlich als Frau oder Mann wahrgenommen werden. Dazu gehört es auch, dass das Gesicht weiblicher oder der gesamte Körperbau männlicher erscheint.

Unsere Klinik hat sich im Bereich der Transsexualität auf die Umwandlung der sekundären Geschlechtsmerkmale spezialisiert.

Hauptaugenmerk liegt hier in der Gesichtsanpassung und der Kopfanpassung und in der Strukturierung des Körpers, d.h. auf ein harmonisch ansprechendes weibliches oder männliches Kopf - und Bodyforming und Contouring.

mehr Infos zu Klinik Dr. Funk

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Klinik Dr. Funk

0
Derzeit keine Bewertungen vorhanden