Herzlich willkommen in der Urologen-Praxis

in München-Bogenhausen.

In unserer urologischen Praxis können wir Ihnen eine umfassende Vorsorge- und Präventionsmedizin sowie die gesamte urologische Diagnostik und Therapie in angenehmer und stressfreier Atmosphäre anbieten.

Mit unserer langjährigen Erfahrung führen wir alle Behandlungen mit den modernsten Verfahren durch, immer basierend auf den national und international gültigen und erprobten Standards. 

Zusätzlich können erforderliche Zusatzuntersuchungen in dem von uns geleiteten Medizinischen Facharztzentrum im Medicenter am OEZ durchgeführt werden und Ärzte weiterer Fachbereiche bei Bedarf in eine ganzheitliche Betreuung miteinbezogen werden.

Im Falle einer erforderlichen tagesklinischen oder stationären Behandlung können wir Ihre Behandlung und Betreuung, falls von Ihnen gewünscht, in einer unserer Kliniken ebenfalls persönlich fortführen.

Ihr Vorteil: Sie bekommen eine kontinuierliche fachgerechte und bei Bedarf auch fachübergreifende ärztliche Betreuung und vermeiden unnötige Doppel­unter­suchungen.

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen!

Ihr Praxisteam

Klinisches Spektrum

Angeboten wird die gesamte urologische Diagnostik und Therapie. Die Praxisschwerpunkte liegen in der Diagnostik und Therapie folgender Erkrankungen:

  • Urologische Tumoren (Niere, Blase, Prostata, Hoden, äußeres Genitale),
  • Krebs-Vorsorge und Nachsorgeuntersuchungen
  • Prostataleiden
  • Nierensteinleiden
  • Urologische Nephrologie (Nierenerkrankungen)
  • Potenzstörungen / Sexualmedizin
  • Infertilität (Zeugungsunfähigkeit) / Kinderwunschbehandlung
  • Harninkontinenz (unwillkürlicher Urinverlust)
  • Neuro-Urologie (Blasenfunktionsstörungen bei neurologischen Erkrankungen)
  • Kinderurologie
  • Infektionen der Blase / Urogenitalorgane (z.B.  Harnwegsinfekte, Entzündungen der Prostata, Geschlechtskrankheiten,  Feigwarzen (Condylome)
  • Hämorrhoiden (Enddarmerkrankungen)
  • Anti-Aging-Medizin / komplementärmedizinische Ernährungsberatung
  • Ambulante und belegärztliche Operationen
  • Prostatakrebs
  • Brachytherapie des Prostakarzinom
  • Sterilisation / Wunsch-Vasektomie

Neue Verfahren

Eines unserer Hauptanliegen ist, neben den herkömmlichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren, neue, moderne und wissenschaftlich fundierte Methoden in der Diagnostik und Therapie von urologischen Erkrankungen anzuwenden, z.B.

  • Permanente Brachytherapie des Prostata-Karzinoms (Alternativ-Verfahren zur Radikaloperation)
  • Bildfusionsgesteuerte Prostatabiopsie durch Kombination von MRT und Ultraschall zur Detektion des Prostatakarzinoms
  • PCA3-Test: molekulargenetischer Test zur optimierten Diagnose „Prostatakrebs
  • Lasertherapie der Prostata
  • Minimalinvasive Therapie der Harninkontinenz (TVT-Plastik / periurethrale Injektionstherapie/Advance-Band)
  • Lasertherapie von Harnblasentumoren und Genitalwarzen (Condylomen)
  • Photodynamische Fluoreszenz-Endoskopie zur Früherkennung von bösartigen Harnblasentumoren (PDD)
  • Dopplersonographie (Ultraschalluntersuchung) der Penisgefäße nach Pharmakoinjektion zur Diagnostik von Potenzstörungen
  • Ultraschallgesteuerte Probebiopsien der Prostata zum Ausschluß eines Prostatakrebses
  • Urodynamik und Beckenboden-EMG (computergestützte Analyseeinheit) zur Diagnostik der Harninkontinenz und neurologisch bedingten Blasenfunktionsstörungen
  • Laserlithotripsie (Zertrümmerung) von Harnleitersteinen

Operationen

Ein zentraler Aspekt der Praxis ist das ambulante und belegärztliche Operieren. Alle Behandlungen und Operationen führen wir mit den neuesten Verfahren durch, immer basierend auf den international gültigen und erprobten Standards.

Je nach Schwere des Eingriffes und der erforderlichen perioperativen Betreuung führen wir die Eingriffe ambulant, tagesklinisch oder stationär durch.

Wir führen u.a. folgende Operationen durch:

  • Operationen am äußeren Genitale (z. B. Vorhautverengung, Wasserbruch des Hodens, Hodentumor, Peniskarzinom, Hodenvenenkrampfader, Laserung von Kondylomen u.a.)
  • Operationen der Harnröhre und der Prostata (z.B. Lasertherapie der Prostata, transurethrale Prostataresektion und offene Prostataoperationen)
  • Operative Entfernung von bösartigen Blasen- und Harnleitertumoren
  • Offene und minimal-invasive Operationen bei Harninkontinenz bei Frauen und Männern (z.B. TVT-Plastik / Advance-Band)
  • Endoskopische Entfernung von Blasen- und Harnleitersteinen sowie Nieren- und Harnleitersteinzertrümmerung mit ESWL (extrakorporale Stoßwellenlithotripsie) und Laser
  • Sterilisation / Vasektomie
  • Brachytherapie bei Prostatakrebs (Seedimplantation / interstitielle Strahlentherapie)

Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer interdisziplinären Patientenbetreuung mit Ärzten anderer Fachgruppen, z.B. Chirurgen, Orthopäden, Neurochirurgen, Internisten und Gynäkologen.

Sie werden von einem professionellen, optimal geschulten Team aus Ärzten und Pflegepersonal rund um die Uhr betreut, welches uns ständig über Ihr aktuelles Befinden informiert.

Ärzteteam

Dr. Ramin Werner Djamali-Leonhard (Ärztliche Leitung)und Dr. Stefan Staudte erfüllen als Fachärzte für Urologie folgende Aufgaben und Funktionen:

mehr Infos zu Djamali-Leonhard, Staudte u.w.

Informationen zur Barrierefreiheit

Bewertungen zu Djamali-Leonhard, Staudte u.w.

 
Der Anbieter hat die Bewertung für diesen Beitrag deaktiviert