Willkommen und schön, dass Sie mich besuchen!

Willkommen und schön, dass Sie mich besuchen!

In der Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie geht es um Ernährungskonzepte, die auf Ihren Stoffwechsel, Ihre Erkrankung bzw. Ihr Beschwerdebild zugeschnitten sind. Als Diplom Oecotrophologin mit spezifischen Zusatzqualifikationen sind meine Leistungen von gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und werden bezuschusst.

Beratungen werden auch in englischer Sprache angeboten.

Beratungsablauf

 

In der Beratung werden Ihre Diagnose, Ihre Essgewohnheiten und Ihre persönliche Alltagssituation unter die Lupe genommen. Erst eine genaue Standortbestimmung ermöglicht individuelle und gezielte ernährungstherapeutischen Empfehlungen, die Sie akzeptieren und weitgehend problemfrei in den Alltag integrieren können. Nur eine nachhaltige Anwendung der Ernährungsumstellung kann langfristig zu den gewünschten positiven Veränderungen führen.

Sie erhalten ernährungstherapeutische Begleitung bei:

 

  • Nahrungsmittelallergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Zöliakie
  • Reizmagen, Reizdarm
  • Sämtliche Erkrankungen des Magen-, Darmtraktes
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Bauchspeicheldrüsenerkrankungen
  • Lebererkrankungen
  • Fettstoffwechselerkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Übergewicht
  • Untergewicht
  • Essstörungen
  • Krebserkrankungen
  • Osteoporose

Qualifizierte Ernährungstherapie bedeutet für Sie - je nach Diagnose und Anliegen:

  • präzise und individuelle Anleitung zur Vermeidung von Lebensmitteln, die Beschwerden auslösen
  • Sicherstellung des täglichen Bedarfs wichtiger Nährstoffe durch einen konkreten Ernährungsplan
  • Erweiterung der Lebensmittelauswahl trotz Unverträglichkeiten
  • Vermeiden von unnötigen Einschränkungen
  • Gewichtsregulation ohne Diäten
  • Steuerung des eigenen Essverhaltens mit wünschenswertem Ergebnis
  • Normalisierung der Stoffwechselsituation
  • Reduzierung von Risikofaktoren für Folgeerkrankungen
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit
  • Zeitersparnis durch strukturierte Planung
  • Freude am Essen und Leistungsfähigkeit

Ganzheitliche Ernährungsberatung und Ernährungstherapie 

Ganzheitliche Ernährungsberatung und Ernährungstherapie 

"Ganzheitlich" berücksichtigt alle Aspekte einer Sache, es werden übergeordnete Zusammenhänge angeschaut und erkannt. Somit geht es um all die Themen, die das Leben und den Alltag beeinflussen.

"Der Mensch isst anders als er sich ernähren sollte" (Volker Pudel, Ernährungspsychologe)

Ernährungstherapeutische Beratung hat die Aufgabe, Bewusstsein für die Hintergründe und Zusammenhänge eines unbefriedigenden Essverhaltens zu schaffen. Über dieses Bewusstsein können individuell neue, konstruktive Verhaltensmuster abgeleitet werden, die nicht mehr der Kontrolle und des Verbots bedürfen. Sprunghaftes Essverhalten wird schrittweise reduziert und durch stabile ausgewogene Verhaltensmuster ersetzt. Auf diese Weise kann Essen wieder nachhaltig zu Freude, Wohlbefinden und Lebensqualität beitragen. 

Erfahren Sie mehr >>>

Ganzheitliche Ernährungsberatung und Ernährungstherapie

Ganzheitliche Ernährungsberatung und Ernährungstherapie

"Ganzheitlich" berücksichtigt alle Aspekte einer Sache, es werden übergeordnete Zusammenhänge angeschaut und erkannt. Somit geht es um all die Themen, die das Leben und den Alltag beeinflussen. 

"Der Mensch isst anders als er sich ernähren sollte"  – Volker Pudel, Ernährungspsychologe –

Ernährungstherapeutische Beratung hat die Aufgabe, Bewusstsein für die Hintergründe und Zusammenhänge eines unbefriedigenden Essverhaltens zu schaffen. Über dieses Bewusstsein können individuell neue, konstruktive Verhaltensmuster abgeleitet werden, die nicht mehr der Kontrolle und des Verbots bedürfen. Sprunghaftes Essverhalten wird schrittweise reduziert und durch stabile ausgewogene Verhaltensmuster ersetzt. Auf diese Weise kann Essen wieder nachhaltig zu Freude, Wohlbefinden und Lebensqualität beitragen. 

Perspektivenwechsel

"Nicht die Dinge an sich beunruhigen den Menschen, sondern seine Sicht der Dinge" – Epiktet –

Es geht also in erster Linie um einen Perspektivenwechsel, welcher eine neue Sichtweise auf Situationen erlaubt. Das hat im wesentlichen mit erweitertem Bewusstsein zu tun. Somit wird der Grundstein gelegt für eine sich natürlich anfühlende Veränderung der Essgewohnheiten, die auf Dauer beibehalten werden können - im Gegensatz zu Verboten und starren Regeln.    

Beratungsgespräche regen diesen Perspektivenwechsel an, sie begleiten auf dem Weg der Veränderung und stabilisieren die positiv gemachten Erfahrungen. Es entwickelt sich ein Zugriff auf die eigenen Ressourcen, mit welchen Prozesse langfristig lösungsorientiert und effizient gesteuert werden können. Dies wiederum führt zu mehr Selbstvertrauen in die eigene Handlungsfähigkeit, zu Wohlbefinden, Lebensfreude und damit Lebensqualität. 

Es kommen - je nach Situation und Zielformulierung - Elemente aus verschiedenen Disziplinen zum Einsatz:

  • NLP
  • contextuelles Coaching
  • kognitive Verhaltenstherapie
  • rational-emotive Therapie (RET)
  • Focusing
mehr Infos zu Breunig Ulrike Dipl.oec.troph.

5 Bewertungen zu Breunig Ulrike Dipl.oec.troph.

5
5 Bewertungen
  • von am

    Kompetent-freundlich-ganzheitlich - Frau Breunig war mir bereits zum zweiten Mal eine sehr große Hilfe! Ich fühle mich bei Ihr in den besten Händen und kann Sie nur zu 100% weiterempfehlen! Besonders hilfreich war für mich der therapeutische Ansatz! Sehr zu empfehlen für Patienten mit Essstörungen! Terminvereinbarung klappt (auch kurz/mittelfristig) einwandfrei!

    Liebe Frau Hirsch, es freut mich zu lesen, dass die Ernährungstherapie für Sie eine gute Begleitung und Unterstützung war. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen. Weiterhin alles Gute für Sie!

  • von am

    Ursprünglich habe ich eine Beratung zu einer diagnostizierten Fruktose-Intoleranz gesucht und mir dazu Adressen vom Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB) schicken lassen. Dort ist Frau Breunig als Ernährungsfachkraft gelistet. Zusätzlich litt ich jedoch plötzlich nach einer Antibiotika-Therapie unter ständigen Durchfällen, die innerhalb kürzester Zeit zu einem besorgniserregenden Untergewicht führten. In dieser akuten Situation habe ich sofortige Unterstützung durch Frau Breunig erhalten. Wir haben mit ihren Therapieansätzen die Durchfälle in den Griff bekommen und innerhalb von 7 Monaten habe ich mein Normalgewicht wieder erreicht. Vor allem habe ich am Ende der Ernährungstherapie wieder Gefühl zurück gewonnen, welche Lebensmittel für mich ganz persönlich die bekömmlichen und damit die gesunden sind. Vielen Dank für Ihre Sofort-Hilfe und kompetente Beratung auch in Bezug auf Intoleranzen und Probiotikas.

  • von am

    Eine sehr gute, freundliche und kompetente Ernährungsberaterin. Ich habe mit Ihrer Strategie innerhalb von 5 Monaten 15 Kilo abgenommen ohne zu Hungern. Die Methode ist nachhaltig und wissenschaftlich plausibel. Jede Frage konnte mir beantwortet werden. Jeder Cent hat sich gelohnt. Ich kann Frau Breunig absolut empfehlen.

  • von am

    Nach der Diagnose Zölliakie bekam ich kaum ärztliche Unterstützung. Aber eine Überweisung zu Ernährungsberatung, welche die Kasse übernommen hat. Zu meinen großem Glück habe ich mir Frau Breunig ausgesucht. Durch ihre großartige Kompetenz und ihr großes Fachwissen hat mich Frau Breunig hervorragend unterstützt. Wir haben gemeinsam meine tägliche Ernährung überprüft. Ich habe auch viele Tips bekommen für Urlaub, Restaurant Besuche usw. Vielen Dank Frau Breunig ohne sie hätte ich nicht mein Wissen, meine Sicherheit und somit nicht meine Zölliakie so gut im Griff. Ich kann Frau Breunig bestens Empfehlen und bin mir sicher, das sie bei allen Fragen zur Ernährung helfen kann

  • von am

    Ich habe hier eine Ernährungsberatung gemacht, da ich ständig an Darm- und Magenschleimhautentzündungen gelitten habe und mich diverse Lebensmittelintoleranzen seit Jahren plagten. Zudem konnte ich nicht mehr abnehmen. Ich habe im Oktober begonnen und bis Februar regelmäßig Termine wahrgenommen. Seither habe ich 10 kg verloren, ich fühle mich sehr gesund, habe keine Beschwerden mehr und esse wieder alles. Es klingt unglaublich ist aber machbar, wenn man selbst auch motiviert und diszipliniert ist. Die Investition hat sich mehr als gelohnt und hätte schon viel früher getätigt werden sollen. Ganz großes Lob und vielen Dank an Frau Breunig.